AGNES -
Lehre und Prüfung online
Studierende in Vorlesung
Anmelden

Lehren und Lernen - Detailseite

  • Funktionen:
Grunddaten
Veranstaltungsart Onlinevorlesung Veranstaltungsnummer 54205
Semester SoSe 2020 SWS 2
Rhythmus jedes 2. Semester Moodle-Link  
Veranstaltungsstatus Freigegeben für Vorlesungsverzeichnis  Freigegeben  Sprache deutsch
Belegungsfrist Es findet keine Online-Belegung über AGNES statt!
Veranstaltungsformat Digital

Termine

Gruppe 1
Tag Zeit Rhythmus Dauer Raum Raum-
plan
Lehrperson Status Bemerkung fällt aus am Max. Teilnehmer
-.  bis  wöch   Jerusalem findet statt     120
Gruppe 1:
 


Zugeordnete Person
Zugeordnete Person Zuständigkeit
Jerusalem, Matthias, Professor, Prof. Dr. phil. verantwortlich
Studiengänge
Abschluss Studiengang LP Semester
Bachelor of Arts  Erziehungswissenschaften Kernfach ( Vertiefung: kein LA; POVersion: 2016 )   -  
Bachelor of Arts  Erziehungswissenschaften Zweitfach ( Vertiefung: kein LA; POVersion: 2016 )   -  
Zuordnung zu Einrichtungen
Einrichtung
Kultur-, Sozial- und Bildungswissenschaftliche Fakultät, Institut für Erziehungswissenschaften, Pädagogische Psychologie und Gesundheitspsychologie
Inhalt
Kommentar

Einführend werden verschiedene psychologische Theorierichtungen skizziert sowie aus der Perspektive einer empirischen, wissenschaftlichen Pädagogischen Psychologie Lernen als Verhaltensänderung und als Wissens- und Kompetenzerwerb definiert und abgegrenzt von anderen Prozessen wie zeitbegrenzten Einschränkungen, Reifung, Prägung, Gewöhnung, Sozialisation und Erziehung. In den weiteren Vorlesungen werden verschiedene psychologische Lerntheorien differenziert betrachtet. Dazu gehören klassische Lerntheorien (klassische und operante Konditionierung), die sozial-kognitive Lerntheorie, das Konzept des Lernens als Wissenserwerb, neurobiologische Grundlagen des Lernens, Phänomene des Vergessens und Erinnerns, problemlösungsrelevante sowie entwicklungspsychologische Perspektiven auf Lernen.

In den zur Vorlesung gehörigen Seminaren werden die theoretischen und empirischen Perspektiven zu Lernen vertieft und insbesondere im Hinblick auf die Frage, wie durch Lehren Lernprozesse gefördert werden können, näher erarbeitet.

Strukturbaum

Keine Einordnung ins Vorlesungsverzeichnis vorhanden. Veranstaltung ist aus dem Semester SoSe 2020. Aktuelles Semester: WiSe 2020/21.
Humboldt-Universität zu Berlin | Unter den Linden 6 | D-10099 Berlin