AGNES -
Lehre und Prüfung online
Studierende in Vorlesung
Anmelden

Knigges 'Über den Umgang mit Menschen' - Detailseite

  • Funktionen:
  • Online Belegung noch nicht möglich oder bereits abgeschlossen
Grunddaten
Veranstaltungsart Übung Veranstaltungsnummer 51460ÜWP
Semester WiSe 2019/20 SWS 2
Rhythmus keine Übernahme Moodle-Link  
Veranstaltungsstatus Freigegeben für Vorlesungsverzeichnis  Freigegeben  Sprache deutsch
Belegungsfrist - Eine Belegung ist online erforderlich
Veranstaltungsformat keine Angabe

Termine

Gruppe 1
Tag Zeit Rhythmus Dauer Raum Raum-
plan
Lehrperson Status Bemerkung fällt aus am Max. Teilnehmer
Di. 14:00 bis 16:00 wöch von 15.10.2019  Universitätsgebäude am Hegelplatz - 1.402 Dorotheenstraße 24 (DOR 24) - (Unterrichtsraum)   findet statt     3
Einzeltermine:
  • 15.10.2019
  • 22.10.2019
  • 29.10.2019
  • 05.11.2019
  • 12.11.2019
  • 19.11.2019
  • 26.11.2019
  • 03.12.2019
  • 10.12.2019
  • 17.12.2019
  • 07.01.2020
  • 14.01.2020
  • 21.01.2020
  • 28.01.2020
  • 04.02.2020
  • 11.02.2020
Gruppe 1:
Zur Zeit keine Belegung möglich


Zugeordnete Person
Zugeordnete Person Zuständigkeit
Pohlig, Matthias, Professor, Dr.
Zuordnung zu Einrichtungen
Einrichtung
Philosophische Fakultät, Institut für Geschichtswissenschaften
Inhalt
Kommentar

„Knigge“ ist heute eine Kurzformel für einen Benimmratgeber. Das Buch „Über den Umgang mit Menschen“ des aufgeklärten Freiherrrn von Knigge ist aber mehr: Sie ist eine interessante Schrift, die sich im spezifischen Kontext des späten 18. Jahrhunderts mit der Frage auseinandersetzt, wie vernünftige Menschen sinnvollerweise miteinander umgehen sollten. Damit ist der Text mehr und anderes als schlicht eine Anweisung dafür, wie man Messer und Gabel zu halten hat. Er entstammt der Tradition der Hof- und Höflichkeitstraktate, formt aber diese Tradition im Aufklärungszeitalter um, weil die ständischen Grenzen und Verhaltensregeln brüchig geworden waren. Knigge war ein radikaler Aufklärer, der es verdient, gelesen zu werden. Darum soll es in der Übung gehen: um die Lektüre seines Textes, aber auch um dessen historische Kontextualisierung.

Literatur

Hay, Oda, „Knigge, Adolph Freiherr“ in: Neue Deutsche Biographie 12 (1979), S. 184-186 [Onlinefassung]; URL: http://www.deutsche-biographie.de/ppn11856370X.html

Bemerkung

Ausgleichsberechtigte Studierende wenden sich zur bevorzugten Platzvergabe per E-Mail mit einem Nachweis der Ausgleichsberechtigung an die Studienkoordinationsstelle Geschichte. Ausschlussfrist für die Geltendmachung von Ausgleichsberechtigungen ist der letzte Tag der zentralen Frist, 16 Uhr. Textnachrichten in AGNES werden hingegen nicht gelesen!

Strukturbaum

Keine Einordnung ins Vorlesungsverzeichnis vorhanden. Veranstaltung ist aus dem Semester WiSe 2019/20. Aktuelles Semester: SoSe 2020.
Humboldt-Universität zu Berlin | Unter den Linden 6 | D-10099 Berlin