AGNES -
Lehre und Prüfung online
Studierende in Vorlesung
Anmelden

Bewerbungsmaske für Hauptexkursionen des Jahres 2020 - Detailseite

  • Funktionen:
  • Online Belegung noch nicht möglich oder bereits abgeschlossen
Grunddaten
Veranstaltungsart Hauptexkursion Veranstaltungsnummer 3312000
Semester WiSe 2019/20 SWS 4
Rhythmus jedes 2. Semester Moodle-Link  
Veranstaltungsstatus Freigegeben für Vorlesungsverzeichnis  Freigegeben  Sprache deutsch
Belegungsfrist - Eine Belegung ist online erforderlich Geographie: HEX-Frist    01.07.2019 - 07.07.2019   

Termine

Gruppe 1 iCalendar Export iCalendar Export
  Tag Zeit Rhythmus Dauer Raum Raum-
plan
Lehrperson Status Bemerkung fällt aus am Max. Teilnehmer
iCalendar Export -.  bis  Block+SaSo   Kitzmann ,
Kulke
findet statt

Zentralafrika (Uganda, Ruanda, Burundi): voraussichtlich Februar/ März 2020. Kosten: über 500 Euro

  24
Gruppe 1:
Zur Zeit keine Belegung möglich
Gruppe 2 iCalendar Export iCalendar Export
  Tag Zeit Rhythmus Dauer Raum Raum-
plan
Lehrperson Status Bemerkung fällt aus am Max. Teilnehmer
iCalendar Export -.  bis  Block+SaSo   Hostert findet statt

Links und rechts der Mosel (Deutschland). 17.8.-28.8.20. Kosten: unter 500 Euro

  16
Gruppe 2:
Zur Zeit keine Belegung möglich
Gruppe 3 iCalendar Export iCalendar Export
  Tag Zeit Rhythmus Dauer Raum Raum-
plan
Lehrperson Status Bemerkung fällt aus am Max. Teilnehmer
iCalendar Export -.  bis  Block+SaSo   Bleyhl ,
Kümmerle
findet statt

Kaukasus: September 2020. Kosten: ca. 650 €

  24
Gruppe 3:
Zur Zeit keine Belegung möglich
Gruppe 4 iCalendar Export iCalendar Export
  Tag Zeit Rhythmus Dauer Raum Raum-
plan
Lehrperson Status Bemerkung fällt aus am Max. Teilnehmer
iCalendar Export -.  bis  Block+SaSo   Füller ,
Helbrecht
findet statt

Portugal: Kosten: 13.09. - 23.09.2020. ca. 500 € ohne Flug

  22
Gruppe 4:
Zur Zeit keine Belegung möglich
Gruppe 5 iCalendar Export iCalendar Export
  Tag Zeit Rhythmus Dauer Raum Raum-
plan
Lehrperson Status Bemerkung fällt aus am Max. Teilnehmer
iCalendar Export -.  bis  Block+SaSo   Haase ,
Kabisch
findet statt

Leipzig: September 2020. Kosten: ca. 500 Euro

  24
Gruppe 5:
Zur Zeit keine Belegung möglich
Gruppe 6 iCalendar Export iCalendar Export
  Tag Zeit Rhythmus Dauer Raum Raum-
plan
Lehrperson Status Bemerkung fällt aus am Max. Teilnehmer
iCalendar Export -.  bis  Block+SaSo   Nuissl findet statt

Baltikum: Litauen & Lettland: 28.07. - 06.08.2020. Kosten: 150 Euro + Selbstbeteiligung

  24
Gruppe 6:
Zur Zeit keine Belegung möglich

Studiengänge
Abschluss Studiengang LP Semester
Bachelor of Science  Geographie Kernfach ( Vertiefung: kein LA; POVersion: 2016 )   10  3 -  
Bachelor of Arts  Geographie Kernfach ( Vertiefung: mit LA-Option; POVersion: 2016 )   10  3 -  
Bachelor of Science  Geographie Kernfach ( Vertiefung: mit LA-Option; POVersion: 2016 )   10  3 -  
Bachelor of Arts  Geographie Kernfach ( Vertiefung: kein LA; POVersion: 2016 )   10  3 -  
Bachelor of Arts  Geographie Kernfach ( Vertiefung: mit LA-Option; POVersion: 2018 )   10  1 -  
Bachelor of Science  Geographie Kernfach ( Vertiefung: mit LA-Option; POVersion: 2018 )   10  1 -  
Bachelor of Arts  Geographie Monobachelor ( Vertiefung: kein LA; POVersion: 2016 )   10  3 -  
Bachelor of Science  Geographie Monobachelor ( Vertiefung: kein LA; POVersion: 2016 )   10  3 -  
Bachelor of Science  Geographie Monobachelor ( Vertiefung: kein LA; POVersion: 2018 )   10  1 -  
Bachelor of Arts  Geographie Monobachelor ( Vertiefung: kein LA; POVersion: 2018 )   10  1 -  
Bachelor of Science  Geographie Zweitfach ( Vertiefung: mit LA-Option; POVersion: 2016 )   10  3 -  
Bachelor of Science  Geographie Zweitfach ( Vertiefung: kein LA; POVersion: 2016 )   10  3 -  
Bachelor of Arts  Geographie Zweitfach ( Vertiefung: mit LA-Option; POVersion: 2016 )   10  3 -  
Bachelor of Arts  Geographie Zweitfach ( Vertiefung: kein LA; POVersion: 2016 )   10  3 -  
Bachelor of Arts  Geographie Zweitfach ( Vertiefung: mit LA-Option; POVersion: 2018 )   10  1 -  
Bachelor of Science  Geographie Zweitfach ( Vertiefung: mit LA-Option; POVersion: 2018 )   10  1 -  
Master of Arts  Urbane Geographien Hauptfach ( POVersion: 2013 )   10  1 -  
Master of Arts  Urbane Geographien Hauptfach ( Vertiefung: kein LA; POVersion: 2017 )   10  1 -  
Zuordnung zu Einrichtungen
Einrichtung
Mathematisch-Naturwissenschaftliche Fakultät, Geographisches Institut
Inhalt
Kommentar

Bitte bewerben Sie sich nach Prioritäten! Eine Bewerbung für nur eine HEX sichert Ihnen keinen Platz!

HEX: Zentralafrika (Uganda, Ruanda, Burundi)

  • Die Exkursion wird in einem Blockseminar Freitag bis Samstag (29.11.-01-12.) durch Referate der Teilnehmer/-innen vorbereitet. Der genaue Termin wird noch bekannt gegeben. Während der Exkursion bereitet ein Team von Studierenden jeweils einen Exkursionstag vor und erstellt zu diesem einen Abschlussbericht.
  • Die drei Zentralafrikanischen Länder werden vergleichend als Staaten des Globalen Südens mit unterschiedlichem Entwicklungsstand betrachtet. Der Schwerpunkt liegt im Bereich Wirtschaftsgeographie; um einen umfassenden Eindruck zu gewinnen, werden neben der inhaltlichen Vorbereitung vor Ort verschiedene Räume (z.B. Agglomerationen, landwirtschaftliche Gebiete, Naturschutzzonen) und Einrichtungen (z.B. Unternehmen, EZ-Institutionen, Botschaften, Behörden, Universitäten) besucht. Die Betrachtungen zur Wirtschaftsgeographie sind eingebunden in Mensch-Umwelt-Systeme und entsprechend finden auch Aspekte von Natur, Umwelt, Kultur, Gesellschaft und Politik Berücksichtigung.
  • Am 09.07. um 16.00 in Raum 2'108 findet die Vorbesprechung statt, auf dem die Teilnehmer_innen bekannt gegeben, die Themen verteilt und weitere Detailinformationen vermittelt werden.
    Die HEX selbst findet voraussichtlich vom 16.02. bis 01.03.2020 statt.

 

HEX: Links und rechts der Mosel (Deutschland)

  • Natur- und Kulturraum Eifel/ Hunsrück/ Moseltal
  • phyisch-geographische Rahmung der Region
  • Geschichte und Bedeutung der Moselmetropole Trier für die Region
  • Besuch der Universität Trier
  • Fokusthema: "Landnutzung" - Forst- und Landwirtschaft, einschl. Weinbau; Naturschutz
  • die Region in Karten und Satellitenbild
  • regionale Schwerpunkte: Moseltal, Eifel, Hunsrück, Saar/Sauer/Ruwer, Trier, Luxemburg

 

HEX: Kaukasus

Die Hauptexkursion in den Kaukasus befasst sich mit der allgemeinen Geographie des Kaukasus mit Schwerpunkt Biogeographie. Hauptthemenfelder werden die verschiedenen Vegetationszonen, biogeographische und zoogeographische Regionen sowie Besonderheiten der örtlichen Flora und Fauna sein (z.B. Endemismus, eiszeitliche Refugien, Großsäuger). Des Weiteren bekommen die TeilnehmerInnen Einblicke in Naturschutzplanung, Landnutzungswandel und Veränderungen seit dem Ende der Sowjetunion und in die umfangreiche Kulturgeschichte des Kaukasus. Die Exkursion wird in Georgien und Armenien stattfinden und führt durch die äußerst diversen Landschaften der Gebirgszüge des Großen und Kleinen Kaukasus.

Vorbesprechung: Februar 2020

 

HEX: Portugal

Die Hauptexkursion nach Portugal im Jahr 2020 fokussiert vor dem Hintergrund der Austeritätskrise einerseits und der jüngeren gesellschaftlichen und wirtschaftlichen Dynamiken in Portugal andererseits auf Momente städtischen Wandels in Lissabon und Porto. Wie kommen derzeit zentrale Triebkräfte der Stadtentwicklung (internationale Finanzinvestitionen, Digitalisierung, soziale Segregation, Touristifizierung) in den beiden Städten zum Ausdruck? Wie werden generelle Prozesse durch die lokalen Kontexte modifiziert?
Im Sinn eines forschungsbezogenen Lernens werden die Teilnehmer:innen in verschiedenen Gruppen eigene Forschungsdesigns innerhalb des Rahmenthemas entwickeln, mit Unterstützung der Gruppe vor Ort empirische Erhebungen durchgeführt und die Ergebnisse im Nachgang analysieren und verschriftlichen.

Vorbesprechung: Februar 2020

 

HEX: Leipzig

Die HEX befasst sich mit dem sozial-ökonomisch-ökologischen System einer wachsenden Großstadt und untersucht vielfältige Aspekte des Ökosystems / Umweltsystems / Sozialsystems, u.a.

  • das Auwaldökosystem, nahezu einmalig in ganz Europa in seiner Artenvielfalt so nah zu einer Großstadt
  • Stadtwachstum, Nachverdichtung und "Öko-Gentrifizierung"?
  • Grüne Infrastrukturen und nature-based solutions in einer wachsenden Großstadt
  • Gesundheit von Stadtbewohnern
  • Stadtluft, Lärm und Hitzebelastung - Rückschau auf den Hitzesommer 2018
  • Stadtwirtschaft und Wohnungsmarkt in Leipzig
  • Die essbare Stadt Leipzig? Urbanes Gärtnern und urbane Landwirtschaft

Vorbesprechung:  November 2019

 

Baltikum: Litauen & Lettland

Der inhaltliche Schwerpunkt der HEX liegt auf den verschiedenen transformationsbedingten Verwerfungen in Litauen und Lettland. Räumliche Konflikte, Mensch-Umwelt-Beziehungen und der Umgang mit ‚spatial fixes‘ in post-sowjetischen Räumen dienen als Brenngläser zum Verständnis von Gesellschaften, die in den vergangenen drei Dekaden multiple Krisen und (Des-)Integrationsprozesse durchlaufen haben.
Die Studierenden werden in Kleingruppen zu einem selbstgewählten Schwerpunkt forschen und arbeiten und haben die Gelegenheit, einen Tag nach ihrem Interesse (für die Gesamtgruppe) zu gestalten.

Vorbesprechung: Zwei Blocktermine Mitte April und Anfang Juli

Bemerkung

Infoveranstaltung am 1.07.2019 um 13 Uhr im ESZ, Raum 0.307

Strukturbaum

Die Veranstaltung wurde 2 mal im Vorlesungsverzeichnis WiSe 2019/20 gefunden:

Humboldt-Universität zu Berlin | Unter den Linden 6 | D-10099 Berlin