AGNES -
Lehre und Prüfung online
Studierende in Vorlesung
Anmelden

VR-AR: Theoretische Diskussion und kreative Konzeption von AR & VR für die Lehre und Forschung - Detailseite

  • Funktionen:
Grunddaten
Veranstaltungsart Blockseminar Veranstaltungsnummer ü53258
Semester WiSe 2019/20 SWS 2
Rhythmus keine Übernahme Moodle-Link  
Veranstaltungsstatus Freigegeben für Vorlesungsverzeichnis  Freigegeben  Sprache deutsch
Belegungsfrist Es findet keine Online-Belegung über AGNES statt!

Termine

Gruppe 1 iCalendar Export iCalendar Export
  Tag Zeit Rhythmus Dauer Raum Raum-
plan
Lehrperson Status Bemerkung fällt aus am Max. Teilnehmer
iCalendar Export Sa. 14:00 bis 16:00 Einzel am 09.11.2019
Einzeltermine anzeigen
Universitäts-Hauptgebäude - 2095B Unter den Linden 6 (UL 6) - (Unterrichtsraum)   findet statt     1000
iCalendar Export Sa. 08:00 bis 20:00 Einzel am 23.11.2019
Einzeltermine anzeigen
Universitäts-Hauptgebäude - 2095B Unter den Linden 6 (UL 6) - (Unterrichtsraum)   findet statt     1000
iCalendar Export Sa. 08:00 bis 20:00 Einzel am 21.12.2019
Einzeltermine anzeigen
Universitäts-Hauptgebäude - 2095B Unter den Linden 6 (UL 6) - (Unterrichtsraum)   findet statt     1000
iCalendar Export Sa. 08:00 bis 20:00 Einzel am 18.01.2020
Einzeltermine anzeigen
Universitäts-Hauptgebäude - 2095B Unter den Linden 6 (UL 6) - (Unterrichtsraum)   findet statt     1000
iCalendar Export Sa. 08:00 bis 20:00 wöch
Einzeltermine anzeigen
Universitäts-Hauptgebäude - 2095B Unter den Linden 6 (UL 6) - (Unterrichtsraum)   findet statt     1000
Gruppe 1:
 


Zugeordnete Personen
Zugeordnete Personen Zuständigkeit
Muth, Susanne, Professor, Prof. Dr. phil.
Verbovsek, Alexandra , Prof. Dr.
Zuordnung zu Einrichtungen
Einrichtung
Kultur-, Sozial- und Bildungswissenschaftliche Fakultät, Institut für Archäologie
Inhalt
Kommentar

Seitdem sich die Techniken für Virtual Reality und Augmented Reality in den letzten Jahren sprunghaft für eine breitere Anwendung entwickelt haben, finden entsprechende Nutzungs­angebote von VR und AR auch im Kontext der archäologischen Wissens­vermittlung zunehmend Relevanz: Sowohl für die Erschließung archäologischer Aus­grabungs­stätten und Museen als auch für Präsentationen in archäologischen Aus­stel­lungen gewinnen diese neuen Einsatzmöglichkeiten aktuell eine hohe Aufmerksamkeit – und werden in den kommenden Jahren verstärkt zum Einsatz gebracht werden.

Auf diese neue und aktuell sich rasant entwickelnde Herausforderung in der archäologischen Wissensvermittlung und -generierung müssen wir – gerade unter der Verantwortung einer zeitgemäß angemessenen Ausbildung unserer Studierenden – reagieren. Wichtig für die universitäre Ausbildung erscheint es uns daher, unseren Studierenden eine Möglichkeit zum Erlernen des Umgangs mit VR & AR-Anwendungen zu eröffnen und ihnen somit die Chance im Erproben und Trainieren ihrer diesbezüglichen Interessen und Fähigkeiten anzubieten, im Sinne des Erwerbens der für den künftigen Berufsmarkt erforderlichen berufsbezogenen Qualifikationen. Das Winckel­mann-Institut initiiert daher den Aufbau eines 3D-Learning-Labs, in dem im Rahmen von Lehrver­an­stal­tungen entsprechende VR- & AR-Angebote erarbeitet und erprobt werden können.

Für die Pilotphase, die im akademischen Jahr 2019/20 durch das bologna.lab und die Medienkommission der HU gefördert wird, wollen wir – im Dialog zwischen Klassischer und Ägyptologischer Archäologie – im WS in eine erste kritische Diskussion und kreative Konzeption archäologischer VR und AR-Anwendungen einsteigen. Ziel wird es sein, dass wir bestehende, archäologische und ägyptologische Angebote in ihren Chancen und Grenzen erproben und auf der Grundlage einer entsprechenden Reflexion auf den wirklichen (und erstrebenswerten) Mehrwert solcher digitaler Angebote selbst erste Konzepte für archäologische Anwendungen erarbeiten.

 

Eine Einführung in das Seminar sowie die Aufgaben-Vergabe finden am Samstag, 9.11. um 14 Uhr c.t. statt. Weitere Termine für das Blockseminar werden sein: 23.11. / 21.12. / 18.1. / 15.2.

Prüfung

Hausarbeit im Umfang von 12-15 Seiten (24.000-30.000 Zeichen)

Strukturbaum

Keine Einordnung ins Vorlesungsverzeichnis vorhanden. Veranstaltung ist aus dem Semester WiSe 2019/20. Aktuelles Semester: SoSe 2020.
Humboldt-Universität zu Berlin | Unter den Linden 6 | D-10099 Berlin