AGNES -
Lehre und Prüfung online
Studierende in Vorlesung
Anmelden

Sprachen im Raum - Detailseite

  • Funktionen:
  • Online Belegung noch nicht möglich oder bereits abgeschlossen
Grunddaten
Veranstaltungsart Seminar Veranstaltungsnummer 5220026
Semester WiSe 2019/20 SWS 2
Rhythmus jedes 2. Semester Moodle-Link  
Veranstaltungsstatus Freigegeben für Vorlesungsverzeichnis  Freigegeben  Sprache deutsch
Belegungsfrist - Eine Belegung ist online erforderlich

Termine

Gruppe 1 iCalendar Export iCalendar Export
  Tag Zeit Rhythmus Dauer Raum Raum-
plan
Lehrperson Status Bemerkung fällt aus am Max. Teilnehmer
iCalendar Export Mi. 18:00 bis 20:00 wöch
Einzeltermine anzeigen
Universitätsgebäude am Hegelplatz - 3.138 Dorotheenstraße 24 (DOR 24) - (Unterrichtsraum) Purkarthofer findet statt     30
Gruppe 1:
Zur Zeit keine Belegung möglich


Zugeordnete Person
Zugeordnete Person Zuständigkeit
Purkarthofer, Judith , Dr. phil. verantwortlich
Studiengänge
Abschluss Studiengang LP Semester
Bachelor of Arts  Deutsch Kernfach ( Vertiefung: mit LA-Option; POVersion: 2018 )   -  
Bachelor of Arts  Deutsch Kernfach ( Vertiefung: kein LA; POVersion: 2018 )   -  
Bachelor of Science  Deutsch Zweitfach ( Vertiefung: kein LA; POVersion: 2018 )   -  
Bachelor of Arts  Deutsch Zweitfach ( Vertiefung: mit LA-Option; POVersion: 2018 )   -  
Bachelor of Arts  Deutsch Zweitfach ( Vertiefung: kein LA; POVersion: 2018 )   -  
Bachelor of Science  Deutsch Zweitfach ( Vertiefung: mit LA-Option; POVersion: 2018 )   -  
Bachelor of Arts  Germanistische Linguistik Kernfach ( Vertiefung: kein LA; POVersion: 2018 )   -  
Bachelor of Arts  Germanistische Linguistik Zweitfach ( Vertiefung: kein LA; POVersion: 2018 )   -  
Bachelor of Science  Germanistische Linguistik Zweitfach ( Vertiefung: kein LA; POVersion: 2018 )   -  
Zuordnung zu Einrichtungen
Einrichtung
Sprach- und literaturwissenschaftliche Fakultät, Institut für deutsche Sprache und Linguistik
Inhalt
Kommentar

Raum ist eine der möglichen Perspektiven auf Sprachen, und sprachliche Äußerungen und Sprachverwendung wurde immer wieder durch räumliche Bezüge geregelt und auch erforscht: Landkarten der Sprachverwendung in der Dialektforschung, Aufteilung von SprecherInnen (und z.B. Minderheitensprachen als Amtssprachen) anhand geographischer Grenzen, kleinräumige Zuschreibungen von sprachlichen Merkmalen zu SprecherInnen aus bestimmten Stadtteilen, aber auch Aushandlung von sozialem Raum durch Linguistic Landscapes, durch verortete Diskurse oder die Konstruktion von Raum als Möglichkeit für viele Sprachen (z.B. durch Schulsprachprofile).

 

Das Seminar behandelt vier thematische Blöcke (aus einem dieser vier Blöcke ist das Thema der SE-Arbeit oder Prüfung zu wählen):

Sichtbare Sprache(n); Sprachgebrauch und Interaktion; Sprachenpolitik und Spracheinstellungen; Soziale Räume und Mehrsprachigkeit

Literatur

Optional: Purkarthofer, Judith. 2016. Sprachort Schule. Zur Konstruktion von mehrsprachigen sozialen Räumen und Praktiken in einer zweisprachigen Volksschule. Drava.

Weitere Literatur wird zu Semesterbeginn bekanntgegeben.

Strukturbaum

Keine Einordnung ins Vorlesungsverzeichnis vorhanden. Veranstaltung ist aus dem Semester WiSe 2019/20. Aktuelles Semester: SoSe 2020.
Humboldt-Universität zu Berlin | Unter den Linden 6 | D-10099 Berlin