AGNES -
Lehre und Prüfung online
Studierende in Vorlesung
Anmelden

Nord Sotho III / Northern Sotho III - Detailseite

  • Funktionen:
  • Online Belegung noch nicht möglich oder bereits abgeschlossen
Grunddaten
Veranstaltungsart Seminar Veranstaltungsnummer 53658
Semester WiSe 2018/19 SWS 4
Rhythmus keine Übernahme Moodle-Link  
Veranstaltungsstatus Freigegeben für Vorlesungsverzeichnis  Freigegeben  Sprache deutsch-englisch
Belegungsfristen - Eine Belegung ist online erforderlich Zentrale Nachfrist    15.10.2018 - 18.10.2018   
Zentrale Frist    01.07.2018 - 11.10.2018   

Termine

Gruppe 1 iCalendar Export iCalendar Export
  Tag Zeit Rhythmus Dauer Raum Raum-
plan
Lehrperson Status Bemerkung fällt aus am Max. Teilnehmer
iCalendar Export Mo. 10:00 bis 12:00 wöch 22.10.2018 bis 11.02.2019 
Einzeltermine anzeigen
Institutsgebäude - 0203 Hausvogteiplatz 5-7 (HV 5) - (Unterrichtsraum) Joubert ,
Nyembezi*
findet statt     25
iCalendar Export Do. 12:00 bis 14:00 wöch 25.10.2018 bis 14.02.2019 
Einzeltermine anzeigen
Institutsgebäude - 0203 Hausvogteiplatz 5-7 (HV 5) - (Unterrichtsraum) Joubert ,
Nyembezi*
findet statt     25
Gruppe 1:
Zur Zeit keine Belegung möglich


Zugeordnete Personen
Zugeordnete Personen Zuständigkeit
Joubert, Annekie , Dr. verantwortlich
Nyembezi*, Sarah
Studiengänge
Abschluss Studiengang LP Semester
Master of Arts  Afrikawissenschaften Hauptfach ( Vertiefung: kein LA; POVersion: 2014 )   8+2  3 -  
Bachelor of Arts  Regionalst. Asien/Afrika Monobachelor ( Vertiefung: kein LA; POVersion: 2014 )   8+2  3 -  
Bachelor of Arts  Regionalst. Asien/Afrika Zweitfach ( Vertiefung: kein LA; POVersion: 2014 )   8+2  3 -  
Zuordnung zu Einrichtungen
Einrichtung
Kultur-, Sozial- und Bildungswissenschaftliche Fakultät, Institut für Asien- und Afrikawissenschaften
Inhalt
Kommentar

Willkommen bei Nord-Sotho III!

Dieser Kurs ist für Studenten gedacht, die sich auf die dritte Prüfung in Nord-Sotho vorbereiten. Die Grammatikkenntnisse werden in zwei Semesterwochenstunden mittels formaler Vorlesungen vertieft. Mit diesen Lektionen wollen wir erreichen die Grammatik korrekt einzusetzen, z.B die Kongruenz zwischen Subjekt-Verb, Substantiv-Adjektiv, positive und negative Formen, verschiedene Formen der Vergangenheit, besitzanzeigende Pronomen, rückbezügliche Verben, Lokative Substantive sowie erzählenden Modus. Die Studenten beginnen damit zu lesen und längere Texte von und ins Nord-Sotho zu übersetzen. Von den Studenten wird erwartet, Briefe und kurze Essays über verschiedene Themen zu schreiben. Die weiteren 2 Semesterwochenstunden werden benötigt, um die Hör- und Kommunikationsfähigkeiten zu verbessern. Dialoge, kurze Erzählungen  werden genutzt um eine korrektere Ausdrucksweise und die Kommunikationsfähigkeiten zu verbessern.  Sprechfähigkeiten werden aktiv in Gruppen, individueller Präsentation sowie durch Rollen-Spiel geübt. Zusätzlich steht den Studierenden für 2 Unterrichtsstunden pro Woche eine muttersprachliche Tutorin zur Verfügung, um Nord-Sotho Texte zu lesen und zu übersetzen, und um kulturelle Aspekte zu erklären. Der Kurs wird mit einer schriftlichen und mündlichen Prüfung abgeschlossen.

This course focuses on students who prepare for the third Northern Sotho examination. Grammatical knowledge is deepened in the first 2 contact hours through formal lectures. In these lectures we want to achieve some evidence of grammatical accuracy in subject-verb agreement, noun-adjective agreement, positive and negative forms, different past tense forms, reflexive verbs, possessive pronouns, nouns indicating place as well as the consecutive mood. Students start to read and to translate longer texts out, and into Northern Sotho. Students are expected to write letters and short essays comprising different themes. The other 2 contact hours are used to improve listening and communication skills. Dialogues, short narrations and mock situations are used to achieve the correct articulation and to improve basic communication skills. Active communication is practiced in groups as well as through individual presentations or role-play. A mother-tongue speaker is available for 2 additional hours per week to read and translate Northern Sotho texts with students and to explain cultural matters. The course is concluded with a written and oral examination.  

 

 

Literatur

Northern Sotho, Workbook III (obtainable from Dr. Joubert)

Strukturbaum

Die Veranstaltung wurde 3 mal im Vorlesungsverzeichnis WiSe 2018/19 gefunden:

Humboldt-Universität zu Berlin | Unter den Linden 6 | D-10099 Berlin