AGNES -
Lehre und Prüfung online
Studierende in Vorlesung
Anmelden

Mentale Repräsentation im Spracherwerb - Detailseite

  • Funktionen:
  • Online Belegung noch nicht möglich oder bereits abgeschlossen
Grunddaten
Veranstaltungsart Seminar Veranstaltungsnummer 5220069
Semester WiSe 2017/18 SWS 2
Rhythmus keine Übernahme Moodle-Link  
Veranstaltungsstatus Freigegeben für Vorlesungsverzeichnis  Freigegeben  Sprache deutsch
Belegungsfrist - Eine Belegung ist online erforderlich
Veranstaltungsformat keine Angabe

Termine

Gruppe 1
Tag Zeit Rhythmus Dauer Raum Raum-
plan
Lehrperson Status Bemerkung fällt aus am Max. Teilnehmer
Mo. 16:00 bis 18:00 wöch Universitätsgebäude am Hegelplatz - 3.138 Dorotheenstraße 24 (DOR 24) - (Unterrichtsraum) Knoeferle findet statt

 Ersatztermin für den 23.10.17: Freitag, d. 03.11.17, 16-18 in DOR 24, 1.401


Bitte lesen:


1) Kapitel 3 in Lust, B. (2006). Child language: acquisition and growth. Cambridge: Cambridge University Press.


2) Snedeker, J. (2013). Children’s sentence processing. In: Roger van Gompel (ed.) Sentence processing. New York: Psychology Press, 189-220.


 



 

23.10.2017:  30
Einzeltermine:
  • 30.10.2017
  • 06.11.2017
  • 13.11.2017
  • 20.11.2017
  • 27.11.2017
  • 04.12.2017
  • 11.12.2017
  • 18.12.2017
  • 08.01.2018
  • 15.01.2018
  • 22.01.2018
  • 29.01.2018
  • 05.02.2018
  • 12.02.2018
Gruppe 1:
Zur Zeit keine Belegung möglich


Zugeordnete Person
Zugeordnete Person Zuständigkeit
Knoeferle, Pia , Prof. Dr. phil. verantwortlich
Studiengänge
Abschluss Studiengang LP Semester
Master of Arts  Deutsch als Fremdsprache Hauptfach ( Vertiefung: kein LA; POVersion: 2014 )   -  
Master of Arts  Linguistik Hauptfach ( Vertiefung: kein LA; POVersion: 2014 )   -  
Zuordnung zu Einrichtungen
Einrichtung
Sprach- und literaturwissenschaftliche Fakultät, Institut für deutsche Sprache und Linguistik
Inhalt
Kommentar

Das Seminar behandelt mentale Repräsentationen im kindlichen Spracherwerb. Themen sind unter anderem der Erwerb von Nomen und Verben, sowie von grammatikalischen Strukturen. Ein Schwerpunkt wird hierbei auf Erkenntnissen aus Augenbewegungsmessungen liegen. 

Strukturbaum

Keine Einordnung ins Vorlesungsverzeichnis vorhanden. Veranstaltung ist aus dem Semester WiSe 2017/18. Aktuelles Semester: SoSe 2020.
Humboldt-Universität zu Berlin | Unter den Linden 6 | D-10099 Berlin