AGNES -
Lehre und Prüfung online
Studierende in Vorlesung
Anmelden

Außerschulische historische Lernorte - Detailseite

  • Funktionen:
  • Online Belegung noch nicht möglich oder bereits abgeschlossen
Grunddaten
Veranstaltungsart Übung Veranstaltungsnummer 51555
Semester WiSe 2015/16 SWS 2
Rhythmus keine Übernahme Moodle-Link  
Veranstaltungsstatus Freigegeben für Vorlesungsverzeichnis  Freigegeben  Sprache deutsch
Belegungsfristen - Eine Belegung ist online erforderlich

Termine

Gruppe 1 iCalendar Export iCalendar Export
  Tag Zeit Rhythmus Dauer Raum Raum-
plan
Lehrperson Status Bemerkung fällt aus am Max. Teilnehmer
iCalendar Export Do. 10:00 bis 12:00 wöch von 15.10.2015 
Einzeltermine anzeigen
Institutsgebäude - 4026 Friedrichstraße 191 (FRS191) - (Unterrichtsraum)   findet statt     25
Gruppe 1:
Zur Zeit keine Belegung möglich


Zugeordnete Person
Zugeordnete Person Zuständigkeit
Göbel, Eva , Dr.
Studiengänge
Abschluss Studiengang LP Semester
Master of Education (2)  Geschichte 1. Fach ( POVersion: 2007 )     -  
Master of Education (2)  Geschichte 1. Fach ( POVersion: 2010 )     -  
Master of Education (1)  Geschichte 1. Fach ( POVersion: 2010 )     -  
Master of Education (GYM)  Geschichte 1. Fach ( Vertiefung: mit LA-Option; POVersion: 2015 )     -  
Master of Education (ISS)  Geschichte 1. Fach ( Vertiefung: mit LA-Option; POVersion: 2015 )     -  
Master of Education (1)  Geschichte 2. Fach ( POVersion: 2007 )     -  
Master of Education (2)  Geschichte 2. Fach ( POVersion: 2007 )     -  
Master of Education (GYM)  Geschichte 2. Fach ( Vertiefung: mit LA-Option; POVersion: 2015 )     -  
Master of Education (ISS)  Geschichte 2. Fach ( Vertiefung: mit LA-Option; POVersion: 2015 )     -  
Master of Education (GS)  Sachunterricht (GeWi) Studienfach ( Vertiefung: mit LA-Option; POVersion: 2015 )     -  
Zuordnung zu Einrichtungen
Einrichtung
Philosophische Fakultät, Institut für Geschichtswissenschaften
Inhalt
Kommentar

Die Attraktivität außerschulischer Lernorte hängt nicht zuletzt damit zusammen, dass das Schulgelände verlassen wird und sich damit neue Lernchancen ergeben. Historische Orte, Stätten der Sammlung und Erforschung historischer Zeugnisse, virtuelle Schauplätze sowie Angebote aus dem Bereich Living History regen dazu an, sich mit der Geschichtskultur vor Ort auseinanderzusetzen. Die Studierenden entwickeln in der Übung geeignete Lernaufgaben, die zum historischen Erzählen anregen und Kommunikationszusammenhänge schaffen. Diese haben eine offene Struktur, bieten verschieden Niveaustufen an und sind nicht auf eine richtige Lösung fixiert: sie regen dazu an, Geschichte – auch vor Ort - selber zu denken.

Literatur

Bodo von Borries: Geschichtsunterricht und Erinnerungskulturen, in: Gautschi, Peter/ Sommer Häller, Barbara (Hg.): Der Beitrag von Schulen und Hochschulen zu Erinnerungskulturen, 2014, S.39-68; Berit Pleitner: Außerschulische historische Lernorte, in: Barricelli, Michele/ Lücke, Martin (Hg.): Praxis des Geschichtsunterrichts, Band 2, 2012, S.290-307; http://lernen-aus-der-geschichte.de/Lernen-und-Lehren/Filter/ausserschulische-Lernorte/259

Strukturbaum

Keine Einordnung ins Vorlesungsverzeichnis vorhanden. Veranstaltung ist aus dem Semester WiSe 2015/16. Aktuelles Semester: WiSe 2019/20.
Humboldt-Universität zu Berlin | Unter den Linden 6 | D-10099 Berlin