AGNES -
Lehre und Prüfung online
Studierende in Vorlesung
Anmelden

Autobiographisches Schreiben in der Frühen Neuzeit - Detailseite

  • Funktionen:
  • Online Belegung noch nicht möglich oder bereits abgeschlossen
Grunddaten
Veranstaltungsart Übung Veranstaltungsnummer 51462
Semester WiSe 2015/16 SWS 2
Rhythmus keine Übernahme Moodle-Link  
Veranstaltungsstatus Freigegeben für Vorlesungsverzeichnis  Freigegeben  Sprache deutsch
Belegungsfristen - Eine Belegung ist online erforderlich
Veranstaltungsformat keine Angabe

Termine

Gruppe 1
Tag Zeit Rhythmus Dauer Raum Raum-
plan
Lehrperson Status Bemerkung fällt aus am Max. Teilnehmer
Mi. 12:00 bis 14:00 wöch von 14.10.2015  Universitätsgebäude am Hegelplatz - 1.404 Dorotheenstraße 24 (DOR 24) - (Unterrichtsraum)   findet statt     20
Einzeltermine:
  • 14.10.2015
  • 21.10.2015
  • 28.10.2015
  • 04.11.2015
  • 11.11.2015
  • 18.11.2015
  • 25.11.2015
  • 02.12.2015
  • 09.12.2015
  • 16.12.2015
  • 06.01.2016
  • 13.01.2016
  • 20.01.2016
  • 27.01.2016
  • 03.02.2016
  • 10.02.2016
Gruppe 1:
Zur Zeit keine Belegung möglich


Zugeordnete Person
Zugeordnete Person Zuständigkeit
Bähr, Andreas , PD Dr.
Studiengänge
Abschluss Studiengang LP Semester
Master of Arts  European History Hauptfach ( POVersion: 2012 )     -  
Master of Arts  European History Hauptfach ( Vertiefung: kein LA; POVersion: 2014 )     -  
Master of Education (2)  Geschichte 1. Fach ( POVersion: 2007 )     -  
Master of Education (2)  Geschichte 1. Fach ( POVersion: 2010 )     -  
Master of Education (1)  Geschichte 1. Fach ( POVersion: 2010 )     -  
Master of Education (1)  Geschichte 2. Fach ( POVersion: 2007 )     -  
Master of Education (2)  Geschichte 2. Fach ( POVersion: 2007 )     -  
Bachelor of Arts  Geschichte Beifach ( POVersion: 2011 )     -  
Bachelor of Science  Geschichte Beifach ( POVersion: 2011 )     -  
Master of Arts  Geschichte Hauptfach ( POVersion: 2011 )     -  
Bachelor of Arts  Geschichte Kernfach ( POVersion: 2011 )     -  
Bachelor of Arts  Geschichte Kernfach ( Vertiefung: kein LA; POVersion: 2014 )     -  
Bachelor of Arts  Geschichte Kernfach ( Vertiefung: mit LA-Option; POVersion: 2014 )     -  
Bachelor of Arts  Geschichte Zweitfach ( POVersion: 2011 )     -  
Bachelor of Science  Geschichte Zweitfach ( POVersion: 2011 )     -  
Bachelor of Science  Geschichte Zweitfach ( Vertiefung: mit LA-Option; POVersion: 2014 )     -  
Bachelor of Science  Geschichte Zweitfach ( Vertiefung: kein LA; POVersion: 2014 )     -  
Bachelor of Arts  Geschichte Zweitfach ( Vertiefung: mit LA-Option; POVersion: 2014 )     -  
Bachelor of Arts  Geschichte Zweitfach ( Vertiefung: kein LA; POVersion: 2014 )     -  
Master of Arts  Geschichtswissenschaften Hauptfach ( POVersion: 2011 )     -  
Master of Arts  Geschichtswissenschaften Hauptfach ( Vertiefung: kein LA; POVersion: 2014 )     -  
Master of Arts  Mod. Europ. Geschichte Hauptfach ( POVersion: 2012 )     -  
Master of Arts  Mod. Europ. Geschichte Hauptfach ( Vertiefung: kein LA; POVersion: 2014 )     -  
Prüfungen / Module
Prüfungs- bzw. Modulnummer Modul
2890 Geschichte: Individuelle Profilbildung III
2810 Geschichte: Individuelle Profilbildung I
2880 Geschichte: Individuelle Profilbildung II

Prüfungsformen:
PT Projekttutorien, M mündlich, S schriftlich, KL Klausur, HA Hausarbeit, B Bachelorarbeit, MT Masterarbeit, P Praktikum, FS Forschungsseminar, MP Modulabschlussprüfung, PS Proseminar, EX Exkursion, ME Mündliche Prüfung und Expose
Zuordnung zu Einrichtungen
Einrichtung
Philosophische Fakultät, Institut für Geschichtswissenschaften
Inhalt
Kommentar

In der Frühen Neuzeit wurde gern und facettenreich über das eigene Leben geschrieben, sei es in Chroniken, Tagebüchern oder Autobiographien. Die Übung fragt nach den besonderen Erkenntnismöglichkeiten, die autobiographische Texte für die Frühneuzeitforschung bieten. Dieses Quellenmaterial gibt Aufschluss über spezifische Formen der Selbstreflexion und Selbstkonstituierung ebenso wie über vielfältige Wissens- und Handlungsfelder: über Religion, Magie und Wissenschaft, über das Wissen von Träumen und Emotionen, über die Geschichte von Krankheiten und Gewalt, über soziale Bewegungsspielräume und Netzwerke. Exemplarisch sollen in der Übung vor allem die „Vita“ des Jesuitenpaters und Universalgelehrten Athanasius Kircher (1602–1680) und das „Kleine Biechlin von meinem gantzen Leben“ des reformierten Kannengießers Augustin Güntzer (1596 – ca. 1657) gelesen und interpretiert werden.

 

 

 

Literatur

Literatur: Athanasius Kircher: Selbstbiographie, übers. v. Nikolaus Seng, Fulda 1901; Augustin Güntzer: Kleines Biechlin von meinem gantzen Leben. Die Autobiographie eines Elsässer Kannengießers aus dem 17. Jahrhundert, hg. v. Fabian Brändle / Dominik Sieber (Selbstzeugnisse der Neuzeit 8), Köln / Weimar / Wien 2002.

 

Strukturbaum

Keine Einordnung ins Vorlesungsverzeichnis vorhanden. Veranstaltung ist aus dem Semester WiSe 2015/16. Aktuelles Semester: SoSe 2020.
Humboldt-Universität zu Berlin | Unter den Linden 6 | D-10099 Berlin