AGNES -
Lehre und Prüfung online
Studierende in Vorlesung
Anmelden

Zugehörige Veranstaltungen für Fachbereich: Philosophische Fakultät, Institut für Europäische Ethnologie

Details ansehen zu: Philosophische Fakultät, Institut für Europäische Ethnologie
Aktion aufwärts sortieren abwärts sortieren Veranstaltungs-Nr. aufwärts sortieren abwärts sortieren Veranstaltungen
Ü51740 Kolloquium zur Comicforschung
Ü51737 Institutskolloquium: Futures in/of Anthropology
Ü51729 The anthropology of legality and illegality
Ü51728 Neoliberalism and/as biopolitics
Ü51725 Dataveillance: profiling, prediction, politics
Ü51721 On display. Digitale Transformationen im Feld von Museen & Heritage Sites
Ü51715 Forschen(d) erfahren: Partizipative Methoden für Forschung und gesellschaftspolitische Praxis
Ü51714 Menschenbilder, Menschenwürde – Antisemitismus, Rassismus
Ü51713 What Does Anthropology have to offer the Anthropocene (and Vice Versa)?
Ü51712 Anthropology of Digital Media and Culture
Ü51709 Ruinen: Ästhetik, Politik, Ökonomie zwischen Zerstörung und materiellem Erbe
Ü51708 Anthropological Perspectives to Postcolonial Germany
Ü51707 Ökonomie europäisch ethnologisch. Forschungspraktische Fragen an die Anthropologie der Wirtschaft
Ü51705 Reframing the Commons. Von Gartenstädten zu Urban Gardening
51743 Überflüsse des Anthropozäns: Klima - Körper – Stadt II (SP II)
51742 Von Probebühnen und Experimentier-Laboren – Ethnographische Erkundungen im Humboldt Labor (SP II)
51739 Masterkolloquium
51738 BA-Kolloquium
51737 Institutskolloquium: Futures in/of Anthropology
51736 Forschungskolloquium/Doktoran*innenkolloquium
51733 Corona urbanism: Multi-species and multi-sensory ethnographic methods
51732 Multimodal workshop: Ethnography beyond text
51731 Ethnographisches Schreiben
51730 Gender_Queer_Ethnographie forschungspraktisch
51729 The anthropology of legality and illegality
51728 Neoliberalism and/as biopolitics
51726 Kolloquium: Intersektionales forschen
51725 Dataveillance: profiling, prediction, politics
51724 Daten und ihre Analyse. Begleitseminar zu den Projektseminaren
51723 Was ist Familie? Kulturanthropologische Explorationen
51721 On display. Digitale Transformationen im Feld von Museen & Heritage Sites
51720 Die erste homosexuelle Bewegung in Berlin: Zwischen Kollektives Gedächtnis, Vermächtnis und Vergessen
51719 Oral History in der Europäischen Ethnologie
51718 Critical disability studies: Cultural approaches to bodily diversity beyond ableism
51717 Einführung in die Methoden kulturhistorischer Forschung in der Europäischen Ethnologie.
51716 Einführung in die Umweltanthropologie
51715 Forschen(d) erfahren: Partizipative Methoden für Forschung und gesellschaftspolitische Praxis
51714 Menschenbilder, Menschenwürde – Antisemitismus, Rassismus
51713 What Does Anthropology have to offer the Anthropocene (and Vice Versa)?
51712 Anthropology of Digital Media and Culture
51711 Gender and Environmental Activism: Anthropological Perspectives
51709 COVID-19: Biopolitik in Zeiten von Neoliberalismus und Ausnahmezustand (de luxe)
51708 Anthropological Perspectives to Postcolonial Germany
51707 Ökonomie europäisch ethnologisch. Forschungspraktische Fragen an die Anthropologie der Wirtschaft
51705 Reframing the Commons. Von Gartenstädten zu Urban Gardening
51704 Migration matters
51703 Gender Matters. Einführung in Konzepte und Diskussionen der kulturanthropologischen Geschlechterforschung I und II
51702 Media matters Einführung in die Medien- und Digitalanthropologie
51701 Einführung in die Kulturtheorien
Humboldt-Universität zu Berlin | Unter den Linden 6 | D-10099 Berlin