AGNES -
Lehre und Prüfung online
Studierende in Vorlesung
Anmelden

Recht sozialer Medien - Detailseite

  • Funktionen:
Grunddaten
Veranstaltungsart Vorlesung Veranstaltungsnummer 10756
Semester SoSe 2024 SWS 2
Rhythmus Moodle-Link https://moodle.hu-berlin.de/course/view.php?id=125251
Veranstaltungsstatus Freigegeben für Vorlesungsverzeichnis  Freigegeben  Sprache deutsch
Belegungsfrist Es findet keine Online-Belegung über AGNES statt!
Veranstaltungsformat Präsenz

Termine

Gruppe 1
Tag Zeit Rhythmus Dauer Raum Gebäude Raum-
plan
Lehrperson Status Bemerkung fällt aus am Max. Teilnehmer/-innen
Do. 14:00 bis 16:00 wöch E44/46 (Seminarraum)
Stockwerk: EG


alttext alttext
Kommode - Bebelplatz 2 (BE 2)

Außenbereich eingeschränkt nutzbar Innenbereich eingeschränkt nutzbar Barrierearmes WC vorhanden Barrierearme Anreise mit ÖPNV möglich
       
Gruppe 1:
 


Zugeordnete Person
Zugeordnete Person Zuständigkeit
Baade, Björnstjern, Professor, Dr.
Studiengänge
Abschluss Studiengang LP Semester
Master of Laws  Dt.und Europäisches Recht Hauptfach ( Vertiefung: kein LA; POVersion: 2017 )   -  
Master of Laws  Europäisches Recht Hauptfach ( Vertiefung: kein LA; POVersion: 2017 )   -  
Programmstudium-o.Abschl.  Rechtswissenschaft Programm ( POVersion: 1999 )   -  
Staatsex./ 1.Jurist.Prfg.  Rechtswissenschaft Hauptfach ( Vertiefung: kein LA; POVersion: 2020 )   -  
Zuordnung zu Einrichtungen
Einrichtung
Juristische Fakultät
Inhalt
Kommentar

Die große gesellschaftliche Bedeutung, die soziale Medien wie TikTok, X und Instagram erlangt haben, korrespondiert mit einer Vielzahl an Rechtsproblemen, die fortwährend Gegenstand neuer Regulierung und rechtswissenschaftlicher Diskussion sind. Die Vorlesung behandelt den rechtlichen Umgang mit problematischen Inhalten wie der Desinformation, der Hassrede und der malinformation.Es soll ein vertiefter Überblick über die Regulierung solcher Inhalte auf nationaler, europäischer und völkerrechtlicher Ebene sowie ein Verständnis für deren Zusammenspiel gewonnen werden. Ein besonderes Augenmerk wird auf den grundrechtlichen Fragen sowie auf der institutionellen Ausgestaltung und dem technisch-gesellschaftlichen Kontext dieser Regulierung liegen.

Prüfung

Anschließende Studienarbeit

Strukturbaum

Die Veranstaltung wurde 7 mal im Vorlesungsverzeichnis SoSe 2024 gefunden:

Humboldt-Universität zu Berlin | Unter den Linden 6 | D-10099 Berlin