AGNES -
Lehre und Prüfung online
Studierende in Vorlesung
Anmelden
Am 04.12.2020 werden von 13:00 Uhr bis voraussichtlich 16:00 Uhr Wartungsarbeiten durchgeführt. AGNES wird währenddessen nicht erreichbar sein. Planen Sie bitte diesen Ausfall in Ihre Veranstaltungs- und Prüfungsorganisation ein.
Bitte beachten Sie auch die   Störungsseite des CMS.

Inselskandinavisch und skandinavische Sprachinseln - Detailseite

  • Funktionen:
  • Online Belegung noch nicht möglich oder bereits abgeschlossen
Grunddaten
Veranstaltungsart Vertiefungskurse Veranstaltungsnummer 5230028
Semester WiSe 2020/21 SWS 2
Rhythmus Moodle-Link  
Veranstaltungsstatus Freigegeben für Vorlesungsverzeichnis  Freigegeben  Sprache deutsch
Belegungsfrist - Eine Belegung ist online erforderlich Zentrale Frist    01.07.2020 - 28.10.2020   
Veranstaltungsformat Digital

Termine

Gruppe 1
Tag Zeit Rhythmus Dauer Raum Raum-
plan
Lehrperson Status Bemerkung fällt aus am Max. Teilnehmer
Do. 08:00 bis 10:00 wöch   Ebner findet statt     24
Gruppe 1:
Zur Zeit keine Belegung möglich


Zugeordnete Person
Zugeordnete Person Zuständigkeit
Ebner, Daniel
Studiengänge
Abschluss Studiengang LP Semester
Bachelor of Arts  Skandinavistik/Nordeuropa Kernfach ( Vertiefung: kein LA; POVersion: 2014 )   -  
Bachelor of Arts  Skandinavistik/Nordeuropa Monobachelor ( Vertiefung: kein LA; POVersion: 2014 )   -  
Bachelor of Science  Skandinavistik/Nordeuropa Zweitfach ( Vertiefung: kein LA; POVersion: 2014 )   -  
Bachelor of Arts  Skandinavistik/Nordeuropa Zweitfach ( Vertiefung: kein LA; POVersion: 2014 )   -  
Zuordnung zu Einrichtungen
Einrichtung
Sprach- und literaturwissenschaftliche Fakultät, Nordeuropa-Institut
Inhalt
Kommentar

Im Kurs werden wir uns einerseits den inselskandinavischen Sprachen (Isländisch, Färöisch) widmen, anderseits auch Sprachinseln außer- und innerhalb Skandinaviens beachten (wie z.B. nordamerikanisches Isländisch oder Kvenisch in Nordnorwegen). Wir beschäftigen uns abwechselnd mit der Geschichte der Sprach(gemeinschaft)en (z.B. in den Themengebieten Sprachkontakt, Spracherhalt und Standardisierung) und sprachlichen Quellen selbst (durch linguistische Analyse und Übersetzen von Textbeispielen).

Es wird empfohlen, gleichzeitig die Übung „Vergleichende Sprachwissenschaft für Skandinavist*innen“ zu besuchen.

Literatur

Vorläufige Literaturhinweise:

Joshua Nash et. al.: On languages on islands. In: Acta Linguistica Hafniensia (2020), DOI: 10.1080/03740463.2020.1736747
Eira Söderholm: Kvensk grammatikk. Übers. aus dem Kvenischen von Philipp Conzett. Oslo 2017.
Birna Arnbjörnsdóttir: North American Icelandic. The Life of a Language. Winnipeg 2006.
Janne Bondi Johannessen / Joseph C. Salmons (Hg.): Germanic Heritage Languages in North America. Acquisition, attrition and change. Amsterdam / Philadelphia 2015.

Strukturbaum

Die Veranstaltung wurde 2 mal im Vorlesungsverzeichnis WiSe 2020/21 gefunden:

Humboldt-Universität zu Berlin | Unter den Linden 6 | D-10099 Berlin