AGNES -
Lehre und Prüfung online
Studierende in Vorlesung
Anmelden

Anthropology of Death - Detailseite

  • Funktionen:
  • Online Belegung noch nicht möglich oder bereits abgeschlossen
Grunddaten
Veranstaltungsart Seminar Veranstaltungsnummer Ü51712
Semester WiSe 2019/20 SWS 2
Rhythmus keine Übernahme Moodle-Link  
Veranstaltungsstatus Freigegeben für Vorlesungsverzeichnis  Freigegeben  Sprache deutsch-englisch
Belegungsfrist - Eine Belegung ist online erforderlich ÜWP: Zentrale Frist    01.07.2019 - 31.10.2019   
Beschreibung :
Falls Sie in den Belegungsinformationen zu dieser Lehrveranstaltung (Meine Veranstaltungen) nach dem 11.10.2019 noch den Status "AN" bzw. "angemeldet" sehen, dann wurden Sie auf einer Nachrückerliste vorgemerkt. Bitte fragen Sie bei den jeweiligen Dozentinnen bzw. Dozenten, ob Plätze in der LV bereits zur Verfügung stehen bzw. bitten Sie - falls Sie bereits teilnehmen - darum, den Status der Belegung zu ändern. Sie tun das am besten per Mail an die Einrichtungsadministratoren mit Kopie an die Dozenten der LV.
Die Anmeldung ist grundsätzlich bis zum 31.10.2019 möglich. Eine Zulassung kann nur entsprechend der verfügbaren freien Plätze erfolgen.

Termine

Gruppe 1 iCalendar Export iCalendar Export
  Tag Zeit Rhythmus Dauer Raum Raum-
plan
Lehrperson Status Bemerkung fällt aus am Max. Teilnehmer
iCalendar Export Do. 10:00 bis 12:00 wöch
Einzeltermine anzeigen
Institutsgebäude - 408 Mohrenstraße 40/41 (MO 40) - (Unterrichtsraum)   findet statt     7
Gruppe 1:
Zur Zeit keine Belegung möglich


Zugeordnete Person
Zugeordnete Person Zuständigkeit
von Bieberstein, Alice , Dr.
Studiengänge
Abschluss Studiengang LP Semester
Bachelor of Arts  Europäische Ethnologie Kernfach ( Vertiefung: kein LA; POVersion: 2014 )     -  
Bachelor of Arts  Europäische Ethnologie Kernfach ( Vertiefung: kein LA; POVersion: 2017 )     -  
Bachelor of Arts  Europäische Ethnologie Zweitfach ( Vertiefung: kein LA; POVersion: 2014 )   -  
Bachelor of Arts  Europäische Ethnologie Zweitfach ( Vertiefung: kein LA; POVersion: 2017 )   -  
Prüfungen / Module
Prüfungs- bzw. Modulnummer Modul
21901 Europäische Ethnologie: Forschungsfelder der Europäischen Ethnologie
12602 Europäische Ethnologie: Spezialfelder der Europäischen Ethnologie

Prüfungsformen:
PT Projekttutorien, M mündlich, S schriftlich, KL Klausur, HA Hausarbeit, B Bachelorarbeit, MT Masterarbeit, P Praktikum, FS Forschungsseminar, MP Modulabschlussprüfung, PS Proseminar, EX Exkursion, ME Mündliche Prüfung und Expose
Zuordnung zu Einrichtungen
Einrichtung
Philosophische Fakultät, Institut für Europäische Ethnologie
Inhalt
Kommentar

Michel Foucault famously traced a shift in the logics of power with regards to life and death from a sovereign right to kill to an imperative of ‘making live and letting die’. Arguing against Foucaut’s notion of biopower and its implicit neglect of death, Achile Mbembe asserted that the production and regulation of death through the creation of ‘death-worlds’ – what he calls, in short, necropolitics – continues to play a decisive role in the field of the political. Departing from a conceptual and ethnographic engagement with bio- and necropolitics, this seminar explores how death and dead bodies are produced, become the object for political projects and are mobilised to circulate within economies of power and affect. Themes and topics include: a) vulnerability and grievability (differential exposure to risk and death); b) the production of death (killing, abandonment, ‘slow death’); c) sovereignty and sacrifice (martyrdom, death penalty, death fasts); c) nationalism and the politics of memory; d) disappearances; e) politics of the dead (mourning, activism); f) ghosts and spectres; g) dead bodies and human remains (liminality, taboo, sacred/profane); h) burials; i) exhumations and forensics (the body as evidence); j) death, commodification, finance.

Findet im Rahmen des normalen Lehrprogrammes am Institut für Europäische Ethnologie statt, ÜWP Studierende können zusätzlich teilnehmen.

Literatur

Literature: Michel Foucault – Biopower; Achille Mbembe – Necropolitics; Judith Butler – Frames of War, Precarious Life; Lauren Berlant – Slow death; René Girard – Sacrifice; Mary Douglas – Purity and Danger, Finn Stepputat – Governing the dead; Avery Gordon – Ghostly Matter; Katherine Verdery – The political lives of dead bodies; Zoe Crossland – Disturbing Bodies, etc.

Bemerkung

Termin und Raum folgen

Strukturbaum

Die Veranstaltung wurde 2 mal im Vorlesungsverzeichnis WiSe 2019/20 gefunden:

Humboldt-Universität zu Berlin | Unter den Linden 6 | D-10099 Berlin