AGNES -
Lehre und Prüfung online
Studierende in Vorlesung
Anmelden

Mazungumzo ya Kiswahili: Hörverstehen und Konversation für Fortgeschrittene / Listening Comprehension and Conversation for Advanced Students - Detailseite

Grunddaten
Veranstaltungsart Sprachkurs Veranstaltungsnummer 53750
Semester WiSe 2019/20 SWS 2
Rhythmus keine Übernahme Moodle-Link  
Veranstaltungsstatus Freigegeben für Vorlesungsverzeichnis  Freigegeben  Sprache deutsch-englisch
Belegungsfristen - Eine Belegung ist online erforderlich Zentrale Nachfrist    14.10.2019 - 17.10.2019   
Zentrale Frist    01.07.2019 - 09.10.2019    aktuell

Termine

Gruppe 1 iCalendar Export iCalendar Export
  Tag Zeit Rhythmus Dauer Raum Raum-
plan
Lehrperson Status Bemerkung fällt aus am Max. Teilnehmer
iCalendar Export Do. 12:00 bis 14:00 wöch 24.10.2019 bis 13.02.2020 
Einzeltermine anzeigen
    findet statt     25
Gruppe 1:


Zugeordnete Personen
Zugeordnete Personen Zuständigkeit
Diegner, Lutz , Dr. verantwortlich
Kazimoto*, Vitale begleitend
Studiengänge
Abschluss Studiengang LP Semester
Master of Arts  Afrikawissenschaften Hauptfach ( Vertiefung: kein LA; POVersion: 2014 )   3+2  1 -  
Bachelor of Arts  Regionalst. Asien/Afrika Monobachelor ( Vertiefung: kein LA; POVersion: 2014 )   3+2  3 -  
Zuordnung zu Einrichtungen
Einrichtung
Kultur-, Sozial- und Bildungswissenschaftliche Fakultät, Institut für Asien- und Afrikawissenschaften
Inhalt
Kommentar

Dieser Kurs richtet sich an alle Studierenden, die über mindestens vier Semester Swahili-Kenntnisse nach den HU-Standards verfügen und idealerweise Swahili IV mit einem guten Ergebnis abgeschlossen haben. Er dient dazu, die auditiven und mündlichen Swahili-Kenntnisse durch intensives Training zu verstetigen und zu erweitern. Der Schwerpunkt des Kurses liegt auf Hörverstehen und Konversation zu landeskundlichen, kulturellen und aktuellen soziopolitischen Themen aus der ostafrikanischen Lebenswelt. Ziel ist es, die fortgeschrittene Hör- und Sprechfähigkeit weiter auszubauen, d.h. die in Swahili IV erworbene Diskussionskompetenz auf Swahili weiterzuentwickeln.

 

This course is designed for students who have studied Swahili for at least four semesters according to HU standards. You are best prepared for a participation in the course if you had a good result in your Swahili IV exam. The course provides the opportunity to further train and extend one’s knowledge of Swahili, especially in listening comprehension and conversation. Topics to be discussed comprise a wide array of issues in East African geography, history, politics, societies, cultures, languages, and of course, Swahili itself. An important focus is to shed some light on everyday life and current events in East Africa.The major goal of this course lies in working on one’s advanced knowledge of understanding and talking Swahili, and hence taking this knowledge to the next level.

 

Literatur

Moshi, Lioba, Alwiya Omar & al. KIKO (Kiswahili kwa Kompyuta). African Studies Institute, University of Georgia. http://www.africa.uga.edu/Kiswahili/doe/KIKO (Kiswahili kwa Kompyuta).

Ovaert, Vincent, Xavier Bihan, Ridder Samsom Malve Jacobsen, Venice Trommer & Lutz Diegner (verantwortlich). Swahilipolis. Universität Hamburg & Humboldt-Universität Berlin. http://linguapolis.net/swahilipolis

– aktuelle Zeitungsartikel und weitere Texte werden im Kurs verteilt –

Strukturbaum

Die Veranstaltung wurde 6 mal im Vorlesungsverzeichnis WiSe 2019/20 gefunden:

Humboldt-Universität zu Berlin | Unter den Linden 6 | D-10099 Berlin