AGNES -
Lehre und Prüfung online
Studierende in Vorlesung
Anmelden

Die Mongolen im Nordostasien des 20. Jahrhunderts: zwischen Abhängigkeit und Autonomie - Detailseite

Grunddaten
Veranstaltungsart Seminar Veranstaltungsnummer 53608
Semester WiSe 2019/20 SWS 2
Rhythmus keine Übernahme Moodle-Link  
Veranstaltungsstatus Freigegeben für Vorlesungsverzeichnis  Freigegeben  Sprache deutsch
Belegungsfristen - Eine Belegung ist online erforderlich Zentrale Nachfrist    14.10.2019 - 17.10.2019   
Zentrale Frist    01.07.2019 - 09.10.2019    aktuell

Termine

Gruppe 1 iCalendar Export iCalendar Export
  Tag Zeit Rhythmus Dauer Raum Raum-
plan
Lehrperson Status Bemerkung fällt aus am Max. Teilnehmer
iCalendar Export Mi. 14:00 bis 16:00 wöch 16.10.2019 bis 12.02.2020 
Einzeltermine anzeigen
Universitätsgebäude am Hegelplatz - 1.506 Dorotheenstraße 24 (DOR 24) - (Unterrichtsraum)   findet statt     40
Gruppe 1:


Zugeordnete Person
Zugeordnete Person Zuständigkeit
Gonzales, Ulrike verantwortlich
Studiengänge
Abschluss Studiengang LP Semester
Bachelor of Arts  Regionalst. Asien/Afrika Monobachelor ( Vertiefung: kein LA; POVersion: 2014 )   4+3  1 -  
Bachelor of Arts  Regionalst. Asien/Afrika Zweitfach ( Vertiefung: kein LA; POVersion: 2014 )   4+3  1 -  
Zuordnung zu Einrichtungen
Einrichtung
Kultur-, Sozial- und Bildungswissenschaftliche Fakultät, Institut für Asien- und Afrikawissenschaften
Inhalt
Kommentar

Das Seminar befasst sich mit der Frage, in welchem Verhältnis die Mongolen im Verlauf der wechselvollen Geschichte des 20. Jahrhunderts zu ihren Nachbarstaaten standen. Wie positionierten sich die Mongolen im Spannungsfeld der Großmächte Nordostasiens? Welche historischen Ereignisse führten zur Bildung eines mongolischen Nationalstaates? Welche politischen und ideologischen Auseinandersetzungen beeinflussten die historischen Entwicklungen?

Unter den Aspekten der Geostrategie und der Nationalstaatenbildung sollen transregionale Verflechtungen, Austauschbeziehungen, Konflikte und Abhängigkeiten der mongolischen Bevölkerung und ihrer Nachbarn in Nordostasien beleuchtet und diskutiert werden.

 

Strukturbaum

Die Veranstaltung wurde 2 mal im Vorlesungsverzeichnis WiSe 2019/20 gefunden:

Humboldt-Universität zu Berlin | Unter den Linden 6 | D-10099 Berlin