AGNES -
Lehre und Prüfung online
Studierende in Vorlesung
Anmelden

Einführung in die Afrikalinguistik / Introduction into African linguistics - Detailseite

Grunddaten
Veranstaltungsart Hauptseminar Veranstaltungsnummer 53712
Semester WiSe 2019/20 SWS 1
Rhythmus keine Übernahme Moodle-Link  
Veranstaltungsstatus Freigegeben für Vorlesungsverzeichnis  Freigegeben  Sprache deutsch-englisch
Belegungsfristen - Eine Belegung ist online erforderlich Zentrale Frist    01.07.2019 - 09.10.2019    aktuell
Zentrale Nachfrist    14.10.2019 - 17.10.2019   

Termine

Gruppe 1 iCalendar Export iCalendar Export
  Tag Zeit Rhythmus Dauer Raum Raum-
plan
Lehrperson Status Bemerkung fällt aus am Max. Teilnehmer
iCalendar Export Fr. 10:00 bis 12:00 wöch 25.10.2019 bis 15.02.2020 
Einzeltermine anzeigen
Universitätsgebäude am Hegelplatz - 1.505 Dorotheenstraße 24 (DOR 24) - (Unterrichtsraum) Naumann findet statt     40
Gruppe 1:


Zugeordnete Person
Zugeordnete Person Zuständigkeit
Naumann, Christfried , Dr. verantwortlich
Studiengänge
Abschluss Studiengang LP Semester
Master of Arts  Afrikawissenschaften Hauptfach ( Vertiefung: kein LA; POVersion: 2014 )   5 + 4  1 -  
Zuordnung zu Einrichtungen
Einrichtung
Kultur-, Sozial- und Bildungswissenschaftliche Fakultät, Institut für Asien- und Afrikawissenschaften
Inhalt
Kommentar

Ziel dieses Präsentationsseminars ist es, grundlegende Kenntnisse zu Sprachen und Sprachwissenschaft Afrikas zu vermitteln. Nach einem Überblick über sprachliche Strukturen in den Bereichen Lautlehre/Phonologie, Wortbildung/Morphologie, Satzbau/Syntax und Bedeutung/Semantik werden Sprachgruppierungen Afrikas vorgestellt (z.B. "Afroasiatisch", "Niger-Kordofanisch", "Nilo-Saharanisch", "Khoisan"). Anschließend werden gesellschaftliche und andere äußere Aspekte von Sprache behandelt wie Variation ("Dialekte", "Register"), Mehrsprachigkeit, Sprachpolitik und Schrift. Teilnehmende Studierende lesen wöchentlich einen Basistext. Am Ende des Seminars steht eine schriftliche Klausur.

This seminar aims at introducing basic knowledge in African languages and linguistics. Following an overview of language structures in the domains of phonology, morphology, syntax and semantics, different groups of African languages will be presented (e.g., "Afroasiatic", "Niger-Kordofanian", "Nilo-Saharan", "Khoisan"). In the third section of this course, we will discuss social and other external aspects of language, such as variation ("dialects", "registers"), multilingualism, language policy and writing. Participants are requested to read one basic text per session. There will be an examination at the end of the course.

Literatur

Heine, Bernd & Derek Nurse. 2000. African Languages: An Introduction. Cambridge: Cambridge University Press.

Webb, Vic & Kembo-Sure (eds.). 2000. African Voices: An Introduction to the Languages and Linguistics of Africa. Oxford: Oxford University Press

Strukturbaum

Die Veranstaltung wurde 1 mal im Vorlesungsverzeichnis WiSe 2019/20 gefunden:

Humboldt-Universität zu Berlin | Unter den Linden 6 | D-10099 Berlin