AGNES -
Lehre und Prüfung online
Studierende in Vorlesung
Anmelden

Hilfe zu Online-Einschreibung, Online-Belegung, Veranstaltungsanmeldung and Veranstaltungsbelegung

Zurück zum Hilfe-Center.
Mit AGNES können Sie sich online zu Lehrveranstaltungen anmelden/einschreiben.

Ob die Online-Einschreibung über AGNES verbindlich, notwendig bzw. der einzige Weg zur Anmeldung ist, kann Ihnen Ihr_e verantwortliche_r Dozent_in bzw. Ihr Studierendenbüro mitteilen. Die entsprechenden Ansprechpartner_innen finden Sie über die AGNES-Seiten.
 

1. Wie erfahre ich, ob eine Online-Einschreibung über AGNES möglich ist?

Ob eine Online-Einschreibung über AGNES grundsätzlich möglich ist, erfahren Sie über die Detailseite zu einer Lehrveranstaltung.

  • Suchen Sie die Veranstaltung im Vorlesungsverzeichnis.
  • Klicken Sie auf den Titel der Lehrveranstaltung.

Im Informationsblock "Grunddaten" ist festgehalten, ob eine Online-Einschreibung geplant ist oder nicht.
dort finden Sie entweder den Eintrag "Es findet keine Online-Einschreibung über AGNES statt!"

Es findet keine Online-Einschreibung über AGNES statt

oder "Eine Einschreibung ist online erforderlich" und die Angabe der Belegungsfristen.

Belegungsfrist - Eine Einschreibung ist online erforderlich ]

Im ersten Fall kann Ihnen AGNES keine weiteren Informationen zum Verlauf der Einschreibung liefern. Unter Umständen haben Ihnen die Dozent/innen im Kommentar zur Lehrveranstaltung Hinweise dazu abgelegt.

Im zweiten Fall erfahren Sie, dass eine Online-Einschreibung in der Hauptfrist vom 24.04.2014 bis zum 03.04.2014 und in der Nachfrist vom 09.04.2014 bis zum 22.04.2014 geplant ist. Diese Einschreibung wird direkt über die Seite stattfinden, auf der Sie sich gerade befinden.

 

2. Was benötige ich, um mich online einzuschreiben?

Sie benötigen lediglich Ihren HU-Account, um sich in AGNES einzuloggen.

 

3. Wie läuft die Online-Einschreibung ab?

Befindet sich das aktuelle Datum innerhalb der angezeigten Belegungsfrist, dann ist die Online-Einschreibung möglich. Sichtbar ist das durch die grüne Markierung "aktuell" auf der Detailseite der Lehrveranstaltung:

aktuelle Frist ist markiert

Sie können sich über verschiedene Wege anmelden.

Eine Möglichkeit bietet sich über die Links auf der Detailseite. Direkt unter der Übersicht finden Sie den Link "belegen/abmelden". Dieser führt Sie auf eine Seite, auf der Sie alle Parallelgruppen auf einen Blick betrachten und sich bei den gewünschten Gruppen anmelden können. (siehe auch: "Was muss ich machen? Was sind Prioritäten?")
Alternativ finden Sie unter den Terminen für die Lehrveranstaltung bzw. unterhalb einzelner Parallelgruppen den Link "jetzt belegen/abmelden":

Belegen über Detailseite

Sie finden den Link "belegen/abmelden" auch in der Spalte Aktion im Vorlesungsverzeichnis:

Belegen über Vorlesungsverzeichnis
 

4. Was muss ich machen? Was sind Prioritäten?

Nachdem Sie auf den Link "belegen/abmelden" geklickt haben, erhalten Sie die vollständige Liste aller wählbaren Termine bzw. der der von Ihnen gewünschten Gruppe:

Parallelgruppen

Bei einigen Veranstaltungen besteht, wie in diesem Beispiel, die Möglichkeit, sich aus mehreren Parallelterminen einen auszuwählen.
Bei der Zuteilung der Plätze werden auch Zweit-, Drittwünsche (= Priorität mit 1(hoch), 2(mittel), ...) usw. berücksichtigt. Ist also eine Parallelgruppe bereits ausgelastet, wird Ihnen ein Platz entsprechend dieser Wahl in einer anderen Gruppe angeboten. Bitte wählen Sie zwischen
  • Nicht belegen
  • Platz beantragen Priorität 1 (hoch)
  • Platz beantragen Priorität 2 (mittel)
  • Platz beantragen Priorität 3 (niedrig)
  • etc.
Priorität einstellen

Bitte beachten Sie: Sie sind unter Umständen in mehr als einem Studiengang immatrikuliert. Alle Aktionen in AGNES, speziell im Vorlesungsverzeichnis, beziehen sich stets auf einen expliziten dieser Studiengänge. Im Falle der Veranstaltungsanmeldung/ -belegung sollten Sie auf der eben beschriebenen Seite am oberen Rand kontrollieren, ob der korrekte Studiengang ausgewählt wurde. Im Zuge einer automatischen Platzvergabe hat diese Wahl etwa durch variierende Fachsemester einen Vor- oder Nachteil zur Folge.

 

5. Wie erfahre ich den Status meiner Anmeldung?

In AGNES unter "Startseite -> Meine Veranstaltungen" sind alle Lehrveranstaltungen mit ihrem Status aufgelistet, für die Sie sich eingeschrieben haben. Sobald Ihnen ein Platz zugewiesen wurde, können Sie dies dort nachlesen.
Außerdem kiönnen sich die Dozent/innen mit Ihnen per Mail in Verbindung setzen. Die genutzte E-Mail-Adresse wird die zum HU-Account gehörige sein.

 

6. Wie kann ich mich wieder von der Lehrveranstaltung abmelden bzw. die Gruppe wechseln?

Sie können beliebig oft die Gruppe wechseln bzw. sich jederzeit abmelden. Beides geschieht entweder über den Link "belegen/abmelden" auf den weiter vorn beschriebenen Wegen oder aber über den Link "Meine Veranstaltungen".

 

7. Rechtlicher Rahmen und Umsetzung

Die Notwendigkeit einer Zulassungsregelung für eine Lehrveranstaltung an der Humboldt-Universität muss begründet sein. Basis für die Einrichtung einer Teilnahmebeschränkung und der resultierenden Platzvergabe in Lehrveranstaltungen sind § 90 der fächerübergreifenden Satzung zur Regelung von Zulassung, Studium und Prüfung der Humboldt-Universität zu Berlin (ZSP-HU) bzw. § 28 der Allgemeinen Satzung für Studien- und Prüfungsangelegenheiten (ASSP). Zum Nachteilsausgleich sind § 89 Abs. 1 Satz 5 und § 90 Abs. 2 bzw. § 109 ZSP-HU zu beachten. Anträge auf Nachteilsausgleich sind schriftlich an die bzw. den Lehrenden (postalisch oder per E-Mail) zu richten.

Zurück zum Hilfe-Center.
Humboldt-Universität zu Berlin | Unter den Linden 6 | D-10099 Berlin