AGNES -
Lehre und Prüfung online
Studierende in Vorlesung
Login

Informationen und Hinweise für Studierende

  • Informationen für Erstsemester - Was ist AGNES, was Moodle, was der HU-Account? Wie melde ich mich an den Portalen an?

    In diesem Faltblatt erhalten Sie mehr Informationen über Dienste der Humboldt-Universität. Beachten Sie dazu bitte auch die Direktverweise zu Moodle und Benutzerberatung im linken Navigationsmenü. (deutsch/english). ►►►

  • Informationen zum überfachlichen Wahlpflichtbereich (üWP)

    Studiengänge enthalten Anteile zum überfachlichen Kompetenzerwerb. Der überfachliche Kompetenzerwerb dient der Herstellung disziplinenübergreifender Bezüge, wie z.B. Genderkompetenzen und interkulturelle Kompetenzen, und der Aneignung von Schlüsselqualifikationen. Der überfachliche Kompetenzerwerb erfolgt in der Regel im Rahmen eines überfachlichen Wahlpflichtbereichs, innerhalb dessen Module oder zusammenhängende Gruppen von Modulen (Modulpakete) aus den dafür vorgesehenen Modulkatalogen anderer Fächer und zentraler Einrichtungen nach freier Wahl zu belegen sind.
    Ob Ihr Studiengang einen üWP enthält, entnehmen Sie bitte der für Sie gültigen Studien- und Prüfungsordnung. ►►►

Nachrichten der Humboldt-Universität zu Berlin

  • „Bob Dylan fand ich... fragwürdig“

    Im Zuge des Skandals in der Schwedischen Akademie, die den Literaturnobelpreis vergibt, um das Mitglied Katarina Frostenson und ihren Ehemann Jean-Claude Arnault, wurde am 19. November 2018 ein neues Nobelkomitee gebildet, das über die Gewinner der Literaturnobelpreise 2018 und 2019 sowie 2020 entscheidet. Das Gremium besteht aus zehn Mitgliedern, von denen fünf externe Expertinnen und Experten sind. Als eine der externen Jurorinnen wurde die HU-Masterstudentin und Literaturkritikerin Rebecka Kärde in die Literaturnobelpreis-Jury berufen. ►►►

  • Das Deutschlandstipendium der HU und Du

    Jetzt für das Deutschlandstipendium an der Humboldt-Universität zu Berlin bewerben! ►►►

  • Stellungnahme der Landeskonferenz der Rektoren und Präsidenten der Berliner Universitäten und Hochschulen zu „Mein-Prof-Hetzt“

    Die Landeskonferenz der Rektoren und Präsidenten der Berliner Universitäten und Hochschulen (LKRP) weist alle Versuche der Einladung zur Denunziation von Lehrpersonal an Schulen und Hochschulen über Internet-Portale und -Plattformen entschieden zurück ►►►

  • Klick Dich schlau

    Das neue Onlineportal ESRA soll die Uni greifbar machen und mit falschen Vorstellungen aufräumen ►►►

Humboldt-Universität zu Berlin | Unter den Linden 6 | D-10099 Berlin