AGNES -
Lehre und Prüfung online
Studierende in Vorlesung
Anmelden

Theologie der Hoffnung aus religionsphilosophischer und systematischer Perspektive (HS - H 380/440/441/643; BA[V4a/b]ST; MEd E,F,K; MRC-B4a,V2c,V4a/b) - Detailseite

  • Funktionen:
Grunddaten
Veranstaltungsart Seminar Veranstaltungsnummer 60406
Semester SoSe 2021 SWS 2
Rhythmus Moodle-Link https://moodle.hu-berlin.de/course/view.php?id=102491
Veranstaltungsstatus Freigegeben für Vorlesungsverzeichnis  Freigegeben  Sprache deutsch
Belegungsfrist Es findet keine Online-Belegung über AGNES statt!
Veranstaltungsformat Digital

Termine

Gruppe 1
Tag Zeit Rhythmus Dauer Raum Raum-
plan
Lehrperson Status Bemerkung fällt aus am Max. Teilnehmer
Mi. 16:00 bis 18:00 wöch Institutsgebäude - 113 Burgstraße 26 (BU26) - (Unterrichtsraum) von Sass findet statt    
Gruppe 1:
 


Zugeordnete Person
Zugeordnete Person Zuständigkeit
von Sass, Hartmut , apl. Prof.
Zuordnung zu Einrichtungen
Einrichtungen
Theologische Fakultät, Seminar für Systematische Theologie / Philosophie, Systematische Theologie mit Schwerpunkt Dogmatik
Theologische Fakultät, Seminar für Systematische Theologie / Philosophie, Systematische Theologie mit Schwerpunkt Ethik und Hermeneutik
Inhalt
Kommentar

Hoffnung ist ein klassisches Thema der Religion - und zugleich eines ihrer Probleme. Denn worauf soll sich eine Hoffnung richten, damit sie nicht blind ist? Muss noch hoffen, wer schon glaubt? Und wenn Glauben und Hoffen miteinander verbunden werden - was konkret könnte das bedeuten? Dieses Seminar widmet sich diesen Fragen anhand wichtiger theologischer und religionsphilosophischer Texte. Dadurch bietet diese Veranstaltung zugleich einen guten Einstieg in die Grundfragen von Theologie und Religionsphilosophie insgesamt.

Literatur

Gabriel Marcel, Homo Viator, 1949.    Jürgen Moltmann, Theologie der Hoffnung, 1964.    Luc Bovens, „The Value of Hope“, in: Philosophy and Phenomenological Research 59:3 (1999), 667-681.    Philip Pettit, „Hope and Its Place in Mind“, in: The Annals of the American Academy of Political and Social Science (2004), 152-165.    Claudia Blöser & Titus Stahl (eds.), The Moral Psychology of Hope, 2019.

Bemerkung

Melden Sie sich bitte über die Moodle-Plattform (Kennwort: TdH ) an.

Strukturbaum

Die Veranstaltung wurde 13 mal im Vorlesungsverzeichnis SoSe 2021 gefunden:

Humboldt-Universität zu Berlin | Unter den Linden 6 | D-10099 Berlin