AGNES -
Lehre und Prüfung online
Studierende in Vorlesung
Login

Informationen und Hinweise für Studierende

  • Informationen für Erstsemester - Was ist AGNES, was Moodle, was der HU-Account? Wie melde ich mich an den Portalen an?

    In diesem Faltblatt erhalten Sie mehr Informationen über Dienste der Humboldt-Universität. Beachten Sie dazu bitte auch die Direktverweise zu Moodle und Benutzerberatung im linken Navigationsmenü. (deutsch/english). ►►►

  • Campus-Card oder grüner Studierendenausweis?

    Bitte beachten Sie, dass sich die Campus-Card in der Einführungsphase befindet und noch nicht flächendeckend an alle Studierenden der Humboldt-Universität ausgegeben wird. Wenn Sie zum Testkreis gehören und sich eine Campus-Card erstellen dürfen, werden Sie benachrichtigt. ►►►

  • Informationen zum überfachlichen Wahlpflichtbereich (üWP)

    Studiengänge enthalten Anteile zum überfachlichen Kompetenzerwerb. Der überfachliche Kompetenzerwerb dient der Herstellung disziplinenübergreifender Bezüge, wie z.B. Genderkompetenzen und interkulturelle Kompetenzen, und der Aneignung von Schlüsselqualifikationen. Der überfachliche Kompetenzerwerb erfolgt in der Regel im Rahmen eines überfachlichen Wahlpflichtbereichs, innerhalb dessen Module oder zusammenhängende Gruppen von Modulen (Modulpakete) aus den dafür vorgesehenen Modulkatalogen anderer Fächer und zentraler Einrichtungen nach freier Wahl zu belegen sind.
    Ob Ihr Studiengang einen üWP enthält, entnehmen Sie bitte der für Sie gültigen Studien- und Prüfungsordnung. ►►►

Nachrichten der Humboldt-Universität zu Berlin

  • Fußball als verbindendes Element

    Zwischen TU Uni-Liga und Savigny-Cup: der Fußballklub der Juristischen Fakultät der Humboldt-Universität ►►►

  • Die Geburtsstunde des UniGardening

    Geräte und Know-How der IGA kommen zum Einsatz ►►►

  • Das Deutschlandstipendium der HU und Du

    Jetzt für das Deutschlandstipendium an der Humboldt-Universität zu Berlin bewerben! ►►►

  • „In den letzten vier Wochen war es ein Vollzeitjob“

    HU-Student Max Böhner organisierte mit Studierenden ein Symposium – gefördert von der Humboldt-Universitäts-Gesellschaft. Im Interview berichtet er, welche Erfahrungen sie gesammelt haben. ►►►

Humboldt-Universität zu Berlin | Unter den Linden 6 | D-10099 Berlin