AGNES -
Lehre und Prüfung online
Studierende in Vorlesung
Anmelden

Einf. in die Kern- u. Elementarteilchenphysik - Detailseite

  • Funktionen:
Grunddaten
Veranstaltungsart Übung Veranstaltungsnummer 3140261
Semester SoSe 2013 SWS 2
Rhythmus keine Übernahme Moodle-Link  
Veranstaltungsstatus Freigegeben für Vorlesungsverzeichnis  Freigegeben  Sprache deutsch
Weitere Links Website der Lehrveranstaltung
LV im Stundenplan des Instituts f. Physik
Belegungsfrist Es findet keine Online-Belegung über AGNES statt!
Veranstaltungsformat Präsenz

Termine

Gruppe 1
Tag Zeit Rhythmus Dauer Raum Raum-
plan
Lehrperson Status Bemerkung fällt aus am Max. Teilnehmer
Mo. 17:00 bis 19:00 wöch 08.04.2013 bis 15.07.2013  Walther Nernst-Haus (LCP) - 1.12 Newtonstraße 14 (NEW14) - (Unterrichtsraum) Kuutmann findet statt    
Gruppe 1:
 
Gruppe 2
Tag Zeit Rhythmus Dauer Raum Raum-
plan
Lehrperson Status Bemerkung fällt aus am Max. Teilnehmer
Fr. 09:00 bis 11:00 wöch 12.04.2013 bis 19.07.2013  Walther Nernst-Haus (LCP) - 1.11 Newtonstraße 14 (NEW14) - (Unterrichtsraum) Kuutmann findet statt    
Gruppe 2:
 
Gruppe 3
Tag Zeit Rhythmus Dauer Raum Raum-
plan
Lehrperson Status Bemerkung fällt aus am Max. Teilnehmer
Mi. 17:00 bis 19:00 wöch 10.04.2013 bis 17.07.2013  Walther Nernst-Haus (LCP) - 1.09 Newtonstraße 14 (NEW14) - (Unterrichtsraum)   findet statt    
Gruppe 3:
 
Gruppe 4
Tag Zeit Rhythmus Dauer Raum Raum-
plan
Lehrperson Status Bemerkung fällt aus am Max. Teilnehmer
Fr. 09:00 bis 11:00 wöch 12.04.2013 bis 19.07.2013  Walther Nernst-Haus (LCP) - 1.15 Newtonstraße 14 (NEW14) - (Hör-/Lehrsäle ansteigend mit Experimentierbühne)   findet statt    
Gruppe 4:
 

Studiengänge
Abschluss Studiengang LP Semester
Bachelor of Science  Physik Monobachelor ( POVersion: 2010 )     6 - 6 
Zuordnung zu Einrichtungen
Einrichtung
Mathematisch-Naturwissenschaftliche Fakultät, Institut für Physik
Inhalt
Kommentar Lern- und Qualifikationsziele
Die Studierenden lernen die fundamentalen Prinzipien aus dem Teil-
bereich Kern- und Teilchenphysik der Struktur der Materie kennen und auf ausgewählte Probleme anzuwenden.

Voraussetzungen
Experimentelle Module des Bachelor-Programms einschließlich Struktur der Materie, Elektrizität und Magnetismus, Grundlagen der Quantenphysik
Gliederung / Themen / Inhalte
* Wechselwirkung von Strahlung mit Materie
* Detektoren für Teilchenstrahlung

* statischer Aufbau der Atomkerne
* Tröpfchen-, Fermigas- und Schalenmodell des Kerns
* Eigenschaften der Kernkraft, Deuterium, Mesonaustauschmodell
* Radioaktives Zerfallsgesetz, Dosimetrie,
* α−, β− und γ− Zerfälle
* Gamma-Spektroskopie von Atomkernen, Mössbauer-Effekt
* Kernkraftwerke und Kernfusion
* Elastische Elektron-Kern-Streuung

* Quarks und Hadronen: Additive und multiplikative Quantenzahlen,
Isospin, SU(3)-Multipletts der Hadronen
* Erhaltungssätze
* Feynman-Diagramme
* Quark-Parton-Modell und tiefunelastische Wechselwirkung
* Elektromagnetische, starke und schwache Wechselwirkung
* P-, C-, CP-Verletzung
* Quarkmischung
* Grundlagen des Standardmodells der Elementarteilchenphysik
Literatur Perkins. Hochenergiephysik. Addison-Wesley
Williams. Nuclear and Particle Physics. Clarendon Press
Mayer-Kuckuk. Kernphysik. Teubner
Martin, Shaw. Particle Physics. Wiley
Povh, Rith, Scholz, Zetsche. Teilchen und Kerne. Springer
Prüfung Das Modul wird mit einer Klausur geprüft.

Strukturbaum

Keine Einordnung ins Vorlesungsverzeichnis vorhanden. Veranstaltung ist aus dem Semester SoSe 2013. Aktuelles Semester: WiSe 2020/21.
Humboldt-Universität zu Berlin | Unter den Linden 6 | D-10099 Berlin