AGNES -
Lehre und Prüfung online
Studierende in Vorlesung
Anmelden

Michel Foucault - Diskurs und Raum - Detailseite

  • Funktionen:
Grunddaten
Veranstaltungsart Projekttutorium Veranstaltungsnummer 51079
Semester SoSe 2020 SWS 2
Rhythmus keine Übernahme Moodle-Link  
Veranstaltungsstatus Freigegeben für Vorlesungsverzeichnis  Freigegeben  Sprache deutsch
Belegungsfrist Es findet keine Online-Belegung über AGNES statt!
Veranstaltungsformat digital

Termine

Gruppe 1
Tag Zeit Rhythmus Dauer Raum Raum-
plan
Lehrperson Status Bemerkung fällt aus am Max. Teilnehmer
Mi. 10:00 bis 12:00 wöch     findet statt    
Gruppe 1:
 


Zugeordnete Person
Zugeordnete Person Zuständigkeit
Behrendt, Tom
Studiengänge
Abschluss Studiengang LP Semester
Master of Arts  Philosophie Hauptfach ( Vertiefung: kein LA; POVersion: 2014 )     -  
Bachelor of Arts  Philosophie Kernfach ( Vertiefung: kein LA; POVersion: 2014 )     -  
Bachelor of Arts  Philosophie Zweitfach ( Vertiefung: kein LA; POVersion: 2014 )     -  
Bachelor of Science  Philosophie Zweitfach ( Vertiefung: kein LA; POVersion: 2014 )     -  
Bachelor of Arts  Philosophie/Ethik Kernfach ( Vertiefung: mit LA-Option; POVersion: 2014 )     -  
Bachelor of Arts  Philosophie/Ethik Kernfach ( Vertiefung: mit LA-Option; POVersion: 2015 )     -  
Bachelor of Arts  Philosophie/Ethik Zweitfach ( Vertiefung: mit LA-Option; POVersion: 2014 )     -  
Bachelor of Arts  Philosophie/Ethik Zweitfach ( Vertiefung: mit LA-Option; POVersion: 2015 )     -  
Bachelor of Science  Philosophie/Ethik Zweitfach ( Vertiefung: mit LA-Option; POVersion: 2015 )     -  
Zuordnung zu Einrichtungen
Einrichtung
Philosophische Fakultät, Institut für Philosophie
Inhalt
Kommentar
Dieses Projekttutorium ist einerseits als Lektüreseminar und andererseits als kleines Forschungsprojekt angelegt. Lektüreseminar, weil in jedem Semester ein Werk von Foucault im Vordergrund stehen soll; Forschungsprojekt, weil die wissenschaftlichen Methoden, die Foucault in den jeweiligen Werken verwendet, selbst wieder als theoretische Grundlage dienen sollen. Während sich dabei das Sommersemester 2020 mit der Lektüre Die Geburt der Klinik befasst, um sich im Anschluss mittels der Diskursanalyse der Wissensgeschichte der Beriberi-Krankheit zu widmen, soll das Wintersemester 2020/21 seinen Fokus auf den Heterotopien haben, um quasi selbst eine „Heterotopologie" zu betreiben.
 
Für diejenigen, die noch keinen Kontakt zu Foucault hatten, empfehle ich „Die Ordnung des Diskurses" zu lesen. Es ist ein kleines Werk, in dem Foucault seine spezifische wissenschaftliche Methode näher beleuchtet. Das Lesen dieser Lektüre stellt jedoch keine Pflicht dar. Und vielleicht hat auch ein ungeschultes Auge manchmal eine breitere Sicht als ein schon disziplinierter Blick.
 
Bei Interesse melden Sie sich bitte unter: tom.behrendt@hu-berlin.de

Strukturbaum

Die Veranstaltung wurde 6 mal im Vorlesungsverzeichnis SoSe 2020 gefunden:

Humboldt-Universität zu Berlin | Unter den Linden 6 | D-10099 Berlin