AGNES -
Lehre und Prüfung online
Studierende in Vorlesung
Anmelden

Polarität und Steigerung im Reich der Farben / Polarity and enhancement in the world of colours - Detailseite

Grunddaten
Veranstaltungsart Hauptseminar Veranstaltungsnummer 51077ÜWP
Semester WiSe 2019/20 SWS 2
Rhythmus keine Übernahme Moodle-Link  
Veranstaltungsstatus Freigegeben für Vorlesungsverzeichnis  Freigegeben  Sprache deutsch
Belegungsfrist - Eine Belegung ist online erforderlich ÜWP: Zentrale Frist (nur fachfremde Studierende)    01.07.2019 - 31.10.2019    aktuell
Beschreibung :
Falls Sie in den Belegungsinformationen zu dieser Lehrveranstaltung (Meine Veranstaltungen) nach dem 11.10.2019 noch den Status "AN" bzw. "angemeldet" sehen, dann wurden Sie auf einer Nachrückerliste vorgemerkt. Bitte fragen Sie bei den jeweiligen Dozentinnen bzw. Dozenten, ob Plätze in der LV bereits zur Verfügung stehen bzw. bitten Sie - falls Sie bereits teilnehmen - darum, den Status der Belegung zu ändern. Sie tun das am besten per Mail an die Einrichtungsadministratoren mit Kopie an die Dozenten der LV.
Die Anmeldung ist grundsätzlich bis zum 31.10.2019 möglich. Eine Zulassung kann nur entsprechend der verfügbaren freien Plätze erfolgen.

Termine

Gruppe 1 iCalendar Export iCalendar Export
  Tag Zeit Rhythmus Dauer Raum Raum-
plan
Lehrperson Status Bemerkung fällt aus am Max. Teilnehmer
iCalendar Export Di. 16:00 bis 18:00 Block
Einzeltermine anzeigen
Haus 3 / Langhans- u. Gerlachbau - 118 Philippstraße 12 (PH12-H03) - (Lehr-u.Schausammlungsraum)   findet statt     8
iCalendar Export -. 10:00 bis 18:00 Block 20.11.2019 bis 21.11.2019 
Einzeltermine anzeigen
Haus 3 / Langhans- u. Gerlachbau - 118 Philippstraße 12 (PH12-H03) - (Lehr-u.Schausammlungsraum)   findet statt     8
iCalendar Export -. 10:00 bis 18:00 Block 15.01.2020 bis 16.01.2020 
Einzeltermine anzeigen
Haus 3 / Langhans- u. Gerlachbau - 118 Philippstraße 12 (PH12-H03) - (Lehr-u.Schausammlungsraum)   findet statt     8
Gruppe 1:


Zugeordnete Person
Zugeordnete Person Zuständigkeit
Müller, Olaf, Professor, Prof. Dr.
Prüfungen / Module
Prüfungs- bzw. Modulnummer Modul
27901 Philosophie: Überfachlicher Wahlpflichtbereich

Prüfungsformen:
PT Projekttutorien, M mündlich, S schriftlich, KL Klausur, HA Hausarbeit, B Bachelorarbeit, MT Masterarbeit, P Praktikum, FS Forschungsseminar, MP Modulabschlussprüfung, PS Proseminar, EX Exkursion, ME Mündliche Prüfung und Expose
Zuordnung zu Einrichtungen
Einrichtung
Philosophische Fakultät, Institut für Philosophie
Inhalt
Kommentar

In diesen beiden transdisziplinären Workshops wollen wir ernst machen mit dem Wechselspiel aus Kunst, experimenteller Forschung, Wissenschaftsgeschichte und Naturphilosophie. Die Workshops orientieren sich an wiederholten Impulsen aus den künstlerischen Interventionen von Ingo Nussbaumer (Universität für angewandte Kunst /  Wien) und Hubert Schmidleitner (Berlin), die während des Wintersemesters unter der Überschrift Augenwerk im TA T gezeigt werden und einerseits prismatisch erzeugten Spektralfarben nachgehen (Nussbaumer), andererseits mit physiologisch erzeugten Farben arbeiten (Schmidleitner).

Teilnehmerinnen und Teilnehmer werden in den Workshops ermuntert, historische Vorläufer aus der Goethezeit kennenzulernen, eigene Versuchsvariationen zu entwickeln und eine in der bildenden Kunst geläufige Wahrnehmungskultur auszubilden, zu verfeinern sowie im Experiment anzuwenden. Wir werden gemeinsam Farberscheinungen erzeugen, anschauen, verändern, beschreiben, sortieren, kartographieren, diskutieren, kritisieren und wirken lassen.

Goethes Farbenlehre, aus der die Formel von Polarität und Steigerung stammt, wird nur im Hintergrund der Workshops stehen; Kenntnisse der Farbenlehre sind hilfreich, aber keine Voraussetzung für die Teilnahme.

Anmerkung: Begrenzte Anzahl an Plätzen. Die Teilnahme ist nur nach Anmeldung zum Semesterbeginn möglich. Wir werden die TeilnehmerInnen so auswählen, dass eine ausgewogene Gruppe der verschiedenen Disziplinen zustandekommt. Motivationsschreiben mit kurzen Angaben zum wissenschaftlichen oder künstlerischen Hintergrund bitte bis Do, 17.10.2019 an Olaf Müller (muelleol@staff.hu-berlin.de).

Strukturbaum

Die Veranstaltung wurde 4 mal im Vorlesungsverzeichnis WiSe 2019/20 gefunden:

Humboldt-Universität zu Berlin | Unter den Linden 6 | D-10099 Berlin