AGNES -
Lehre und Prüfung online
Studierende in Vorlesung
Anmelden

Mentoring 3 im Rahmen der Schüler*innen-Gesellschaft für Bildung und Wissenschaft - Detailseite

  • Funktionen:
Grunddaten
Veranstaltungsart Projektseminar Veranstaltungsnummer 8307
Semester WiSe 2019/20 SWS 1
Rhythmus Moodle-Link  
Veranstaltungsstatus Freigegeben für Vorlesungsverzeichnis  Freigegeben  Sprache deutsch
Belegungsfrist Es findet keine Online-Belegung über AGNES statt!
Veranstaltungsformat Präsenz

Zugeordnete Personen
Zugeordnete Personen Zuständigkeit
Lazai, Christina
Spintig, Susanne
Zuordnung zu Einrichtungen
Einrichtung
Zentralinstitut Professional School of Education
Inhalt
Kommentar

„ Mentoring im Rahmen der Schüler*innen-Gesellschaft für Bildung und Wissenschaft“

Im Rahmen der Schüler*innen-Gesellschaft für Bildung und Wissenschaft an der PSE besuchen (Lehramts-)Studierende gemeinsam mit - am Lehrberuf interessierten - Schüler*innen Seminare und Workshops, die auf die Inhalte und Herausforderungen des Lehramtsstudiums und den Lehrberuf vorbereiten. Das aktuelle Programm mit Seminaren und Workshops zu den verschiedenen bildungswissenschaftlichen Themen finden Sie unter: www.schuelergesellschaften.de bzw. https://pse.hu-berlin.de/de/forschung-und-lehre/projekte/schuelergesellschaften/schuelergesellschaft-fuer-bildung-und-wissenschaft-1

Das Kernstück dieser Schüler*innen-Gesellschaft bildet ein Mentoring-Programm, das den gemeinsamen Austausch zwischen Schüler*innen (Mentees) und Studierenden (Mentor*innen) sowie Studierenden untereinander ermöglicht. Lehramtsstudierende sammeln als Mentor*innen wichtige Erfahrungen bezüglich besonderer Bedarfe am Übergang Schule-Hochschule, im allgemeinen Umgang mit Schüler*innen und können ihre Erfahrungen über folgende eigene  Projekte weitergeben:

Die Vorbereitung und Mitgestaltung des Zukunftscampus - Neue Lehrkräfte für Berlin.

Die Vorbereitung und Präsentation eines bildungswissenschaftlichen Themas gemeinsam mit Schüler*innen zur LNDW.

Die Vorbereitung und Durchführung eines eigenen Workshops/ Seminars mit lehramtsrelevanten Inhalten.

 

Das Projektseminar Mentoring 3 (3 LP) umfasst 15 Stunden Präsenzzeit und spezielle Arbeitsleistungen im Umfang von 2 LP.

spezielle Arbeitsleistungen:

Erstellung eines Projektes zur Langen Nacht der Wissenschaften (LNDW) im Rahmen des Mentoring-Programmes der Schüler*innen-Gesellschaft für Bildung und Wissenschaft und Präsentation zur LNDW

und

Vorbereitung und Mitgestaltung eines Workshops zur Vermittlung von lehramtsrelevanten Inhalten an Schüler*innen

Bemerkung

Das Modul "übergreifende Aspekte im Lehramt" umfasst 5 LP.

 

Sie können aus folgenden Lehrveranstaltungen auswählen:

 

Migration und Bildung - Professioneller Umgang mit Diversität in Schule (2 LP)

- die Lehrveranstaltung umfasst zwei Veranstaltungstermine

Praktische Übungen zum professionellen Umgang mit schwierigen Unterrichtssituationen (1 LP)

- die Lehrveranstaltung umfasst zwei Veranstaltungstermine

Sprech- und Atemtechnik (1 LP)

- die Lehrveranstaltung umfasst zwei Veranstaltungstermine

Leitung von Schulklassen: Gruppenprozesse erkennen und steuern (1 LP)

- die Lehrveranstaltung umfasst zwei Veranstaltungstermine

Mentoring im Rahmen der Schüler*innen-Gesellschaft für Bildung und Wissenschaft (2 LP bis 5 LP)

- Mentoring 1 (2 LP)

- Mentoring 2 (3 LP)

- Mentoring 3 (3 LP)

- Mentoring 4 (4 LP)

- Mentoring 5 (5 LP)

Bitte beachten Sie dazu die Informationen im „Kommentar“ der Lehrveranstaltungsbeschreibung.

 

Um das gesamte Modul studieren zu können, müssen Sie sich für die gewünschten Veranstaltungen einzeln anmelden. Teilen Sie bei den Veranstaltungen mit einer Online-Anmeldung im Feld Bemerkung mit, zu welchen Veranstaltungen des Moduls Sie sich angemeldet haben.

 

Haben Sie schon eine der Veranstaltungen besucht, empfehlen wir Ihnen, das Modul in diesem Semester abzuschließen! Bitte vermerken Sie die Absicht bei der Anmeldung.

 

Das Modul wird für 24 Studierende angeboten. An der Veranstaltung Sprech- und Atemtechnik können nur jeweils 12 Studierende teilnehmen, deshalb wird die Veranstaltung für 2 Gruppen angeboten. Bitte melden Sie sich nur für eine der beiden Gruppen an oder geben Sie bei der jeweiligen Gruppe eine Priorität an. Für das Mentoring melden Sie sich bitte bei den Lehrenden an (siehe Veranstaltungsbeschreibung). 

 

Haben Sie eine Zusage erhalten, obwohl Sie nicht mehr teilnehmen möchten, geben Sie bitte umgehend Bescheid, damit der Platz weiter vergeben werden kann. Wenden Sie sich bitte an: pse.schulportal@hu-berlin.de

An diese Adresse können Sie sich auch bei Rückfragen wenden.

 

Teilnahmenachweis:

Nach erfolgreichem Abschluss der Lehrveranstaltung erhalten Sie einen Teilnahmenachweis. Zur Anrechnung der Studienleistung wenden Sie sich bitte an das zuständige Prüfungsbüro.

Wir empfehlen Ihnen, die Anrechnung des Moduls in der fach- oder professionsbezogenen Ergänzung der lehramtsbezogenen Masterstudiengänge oder im überfachlichen Wahlpflichtbereich der Studiengänge vorab durch Rücksprache mit der Mitarbeiterin/dem Mitarbeiter des zuständigen Prüfungsbüros sicherzustellen.

Zielgruppe

Masterstudierende (besonders empfohlen für Studierende mit dem Abschlussziel Master of Education) und Bachelorstudierende (besonders empfohlen für Studierende mit Lehramtsbezug)

Strukturbaum

Keine Einordnung ins Vorlesungsverzeichnis vorhanden. Veranstaltung ist aus dem Semester WiSe 2019/20. Aktuelles Semester: WiSe 2020/21.
Humboldt-Universität zu Berlin | Unter den Linden 6 | D-10099 Berlin