AGNES -
Lehre und Prüfung online
Studierende in Vorlesung
Anmelden

Einführung in die materielle Kulturanalyse - Detailseite

  • Funktionen:
  • Online Belegung noch nicht möglich oder bereits abgeschlossen
Grunddaten
Veranstaltungsart Vorlesung Veranstaltungsnummer 532811Ü
Semester WiSe 2019/20 SWS 2
Rhythmus keine Übernahme Moodle-Link  
Veranstaltungsstatus Freigegeben für Vorlesungsverzeichnis  Freigegeben  Sprache deutsch
Belegungsfrist - Eine Belegung ist online erforderlich
Veranstaltungsformat Präsenz

Termine

Gruppe 1
Tag Zeit Rhythmus Dauer Raum Raum-
plan
Lehrperson Status Bemerkung fällt aus am Max. Teilnehmer
Di. 14:00 bis 16:00 wöch 15.10.2019 bis 11.02.2020  Universitäts-Hauptgebäude - 2091/92 Unter den Linden 6 (UL 6) - (Hör-/Lehrsäle ansteigend ohne Experimentierbühne)   findet statt     25
Gruppe 1:
Zur Zeit keine Belegung möglich


Zugeordnete Person
Zugeordnete Person Zuständigkeit
Kassung, Christian , Prof. Dr. phil. verantwortlich
Zuordnung zu Einrichtungen
Einrichtung
Kultur-, Sozial- und Bildungswissenschaftliche Fakultät, Institut für Kulturwissenschaft
Inhalt
Kommentar

Die Vorlesung unternimmt eine einführende Tour d'Horizon durch die wichtigsten Theorien und Methoden der materiellen Kulturanalyse. Anhand exemplarischer Gegenstandsanalysen wird die Materialität und Medialität von Gegenwartskulturen in ihrer historischen Tiefendimension erschlossen. Ziel der Vorlesung ist es, Dingwelten als kulturwissenschaftlichen Gegenstandbereich produktiv zu machen, d.h. Objekte auch in ihrer Dinghaftigkeit als wesentlichen Bestandteil von Kultur zu begreifen.

Strukturbaum

Keine Einordnung ins Vorlesungsverzeichnis vorhanden. Veranstaltung ist aus dem Semester WiSe 2019/20. Aktuelles Semester: WiSe 2020/21.
Humboldt-Universität zu Berlin | Unter den Linden 6 | D-10099 Berlin