AGNES -
Lehre und Prüfung online
Studierende in Vorlesung
Anmelden

Archäologisches Fotografieren - Detailseite

  • Funktionen:
  • Online Belegung noch nicht möglich oder bereits abgeschlossen
Grunddaten
Veranstaltungsart Übung Veranstaltungsnummer ü53249
Semester WiSe 2019/20 SWS 2
Rhythmus keine Übernahme Moodle-Link  
Veranstaltungsstatus Freigegeben für Vorlesungsverzeichnis  Freigegeben  Sprache deutsch
Belegungsfrist - Eine Belegung ist online erforderlich
Veranstaltungsformat Präsenz

Termine

Gruppe 1
Tag Zeit Rhythmus Dauer Raum Raum-
plan
Lehrperson Status Bemerkung fällt aus am Max. Teilnehmer
Di. 12:00 bis 14:00 wöch 15.10.2019 bis 14.02.2020      findet statt     1000
Gruppe 1:
Zur Zeit keine Belegung möglich


Zugeordnete Person
Zugeordnete Person Zuständigkeit
Weiße, Antonia
Zuordnung zu Einrichtungen
Einrichtung
Kultur-, Sozial- und Bildungswissenschaftliche Fakultät, Institut für Archäologie
Inhalt
Kommentar

Der Kurs bietet eine Einführung in die Grundlagen der Fotografie und ist auf die speziellen Bedürfnisse und Anforderungen von Archäologen ausgerichtet.

 

Wir beschäftigen uns mit den technischen Voraussetzungen und Arbeitsmitteln in der analogen und digitalen Fotografie: Funktionsweise der Kamera, unterschiedliche Objektive, richtige Belichtung, Ausleuchtung.

 

Im Zentrum stehen praktische Übungen zu bestimmten fotografischen Situationen:

- Objektfotografie und Kleinfund-Dokumentation (mit Ausleuchtung)

- Architekturaufnahmen 

- archäologische dokumentarische Fotografie

- Fotografieren im Museum

 

Die Teilnehmerzahl ist auf 16 Personen begrenzt.

Prüfung

Das Modul schließt ohne Prüfung ab.

Strukturbaum

Keine Einordnung ins Vorlesungsverzeichnis vorhanden. Veranstaltung ist aus dem Semester WiSe 2019/20. Aktuelles Semester: WiSe 2020/21.
Humboldt-Universität zu Berlin | Unter den Linden 6 | D-10099 Berlin