AGNES -
Lehre und Prüfung online
Studierende in Vorlesung
Anmelden

Die Geständnisse des Fleisches: Michel Foucaults Sexualität und Wahrheit 4 - Detailseite

  • Funktionen:
Grunddaten
Veranstaltungsart Seminar Veranstaltungsnummer 532883
Semester WiSe 2019/20 SWS 2
Rhythmus keine Übernahme Moodle-Link  
Veranstaltungsstatus Freigegeben für Vorlesungsverzeichnis  Freigegeben  Sprache deutsch
Belegungsfrist Es findet keine Online-Belegung über AGNES statt!
Veranstaltungsformat Präsenz

Termine

Gruppe 1
Tag Zeit Rhythmus Dauer Raum Raum-
plan
Lehrperson Status Bemerkung fällt aus am Max. Teilnehmer
Di. 18:00 bis 20:00 wöch 15.10.2019 bis 12.02.2020  Pergamonpalais - 0.09 Georgenstraße 47 (GEO 47) - (Unterrichtsraum)   findet statt     20
Gruppe 1:
 


Zugeordnete Person
Zugeordnete Person Zuständigkeit
Lucci, Antonio , Dr. phil. verantwortlich
Studiengänge
Abschluss Studiengang LP Semester
Master of Arts  Kulturwissenschaft Hauptfach ( Vertiefung: kein LA; POVersion: 2014 )   -  
Zuordnung zu Einrichtungen
Einrichtung
Kultur-, Sozial- und Bildungswissenschaftliche Fakultät, Institut für Kulturwissenschaft
Inhalt
Kommentar

Michel Foucault hat in den Jahren zwischen 1979 und 1984 in seinen Vorlesungen am Collège de France und nach der Auseinandersetzung mit der Biopolitik und der Gouvernementalität allmählich den Forschungsschwerpunkt seiner Untersuchungen verschoben. Immer mehr rücken die Antike und die Verhältnisse zwischen Subjektivität, Wahrheit und Regierung (sowohl des Selbst als auch der Anderen) in den Fokus seines Interesses. Ziel des Seminars ist eine tiefgehende Lektüre des vor kurzem erschienenen 4. Bandes seines Buch-Projektes Sexualität und Wahrheit mit Bezug auf paradigmatische Textstellen der foucaultschen Produktion.

Prüfung

Hausarbeit, Mündliche Prüfung

Strukturbaum

Keine Einordnung ins Vorlesungsverzeichnis vorhanden. Veranstaltung ist aus dem Semester WiSe 2019/20. Aktuelles Semester: WiSe 2020/21.
Humboldt-Universität zu Berlin | Unter den Linden 6 | D-10099 Berlin