AGNES -
Lehre und Prüfung online
Studierende in Vorlesung
Anmelden

Jane Austen - Detailseite

  • Funktionen:
  • Online Belegung noch nicht möglich oder bereits abgeschlossen
Grunddaten
Veranstaltungsart Seminar Veranstaltungsnummer 5250059
Semester WiSe 2019/20 SWS 4
Rhythmus keine Übernahme Moodle-Link  
Veranstaltungsstatus Freigegeben für Vorlesungsverzeichnis  Freigegeben  Sprache englisch
Belegungsfrist - Eine Belegung ist online erforderlich
Veranstaltungsformat Präsenz

Termine

Gruppe 1
Tag Zeit Rhythmus Dauer Raum Raum-
plan
Lehrperson Status Bemerkung fällt aus am Max. Teilnehmer
Mi. 12:00 bis 14:00 wöch 16.10.2019 bis 12.02.2020  Universitätsgebäude am Hegelplatz - 1.502 Dorotheenstraße 24 (DOR 24) - (Unterrichtsraum) Schwalm findet statt

Seminar: 4 LP

  30
Mi. 14:00 bis 16:00 wöch 16.10.2019 bis 12.02.2020  Universitätsgebäude am Hegelplatz - 1.502 Dorotheenstraße 24 (DOR 24) - (Unterrichtsraum) Schwalm findet statt

Vertiefungs-/Lektüreseminar: 4 LP


Thema: Jane Austen's Intertexts: Frances Burney and Late Eighteenth-Century Fiction


 

  30
Gruppe 1:
Zur Zeit keine Belegung möglich


Zugeordnete Person
Zugeordnete Person Zuständigkeit
Schwalm, Helga , Prof. Dr. phil.
Studiengänge
Abschluss Studiengang LP Semester
Bachelor of Arts  Englisch Kernfach ( Vertiefung: kein LA; POVersion: 2017 )   -  
Bachelor of Arts  Englisch Kernfach ( Vertiefung: mit LA-Option; POVersion: 2017 )   -  
Zuordnung zu Einrichtungen
Einrichtung
Sprach- und literaturwissenschaftliche Fakultät, Institut für Anglistik und Amerikanistik
Inhalt
Kommentar

Seminar:

Jane Austen’s novels continue to engage readers with their marriage plots and stories of female education. While this seminar will certainly not ignore these traditional subjects, we shall also study her fiction in terms of narratology and with regard to its cultural and socioeconomic contexts as well as imperial subtexts. Jane Austen on screen will also be considered.

 

Obligatory Primary Reading (please obtain your own copy of the Norton Edition):

 

  • Northanger Abbey (1803/published 1817)
  • Pride and Prejudice (1813)
  • Mansfield Park (1814)
  • Persuasion (1818)

 

 

Vertiefungs-/Lektüreseminar:

Not only do the early novels of Jane Austen engage intertextually with sentimental and gothic fictions of the late eighteenth century, but Jane Austen as a writer is heavily indebted to eighteenth-century novelists, notably Tobias Smollett and Frances Burney. This seminar is designed to study such important eighteenth-century pretexts in detail, above all Frances Burney’s novels.

 

Primary Reading:

  • Frances Burney: Evelina: Or The History of A Young Lady's Entrance into the World (1778)
  • —. Cecilia: Or, Memoirs of an Heiress. London (1782)
  • Anne Radcliffe: The Mysteries of Udolpho (extracts) (1794)

Strukturbaum

Keine Einordnung ins Vorlesungsverzeichnis vorhanden. Veranstaltung ist aus dem Semester WiSe 2019/20. Aktuelles Semester: WiSe 2020/21.
Humboldt-Universität zu Berlin | Unter den Linden 6 | D-10099 Berlin