AGNES -
Lehre und Prüfung online
Studierende in Vorlesung
Anmelden

Dolmetschtheorie - Detailseite

  • Funktionen:
  • Online Belegung noch nicht möglich oder bereits abgeschlossen
Grunddaten
Veranstaltungsart Seminar Veranstaltungsnummer 54932
Semester WiSe 2019/20 SWS 2
Rhythmus jedes 2. Semester Moodle-Link  
Veranstaltungsstatus Freigegeben für Vorlesungsverzeichnis  Freigegeben  Sprache Deutsche Gebärdensprache
Belegungsfrist - Eine Belegung ist online erforderlich
Veranstaltungsformat Präsenz

Termine

Gruppe 1
Tag Zeit Rhythmus Dauer Raum Raum-
plan
Lehrperson Status Bemerkung fällt aus am Max. Teilnehmer
Di. 10:00 bis 12:00 c.t. wöch 15.10.2019 bis 15.02.2020  Institutsgebäude/Westflügel - 203 Ziegelstraße 4 (ZI05) - (Übungsräume) Rathmann findet statt    
Gruppe 1:
Zur Zeit keine Belegung möglich


Zugeordnete Person
Zugeordnete Person Zuständigkeit
Rathmann, Christian , Prof. Dr. verantwortlich
Zuordnung zu Einrichtungen
Einrichtung
Kultur-, Sozial- und Bildungswissenschaftliche Fakultät, Institut für Rehabilitationswissenschaften
Inhalt
Kommentar

Kann man überhaupt in einer anderen Sprache das gleiche ausdrücken, was in einer Sprache geschrieben / gesagt wurde? Soll der Ausgangstext aus einer Übersetzung „heraus scheinen“ oder sollte eine Übersetzung sich lesen wie ein Original (bzw. soll die Andersartigkeit des Originals in der Dolmetschung hörbar sein oder sollte sie sich wie ein Synchronisationstext anhören)? Diesen klassischen sowie einigen weiteren Fragen der Translationswissenschaften wird im Seminar nachgegangen.

Zielgruppe

Studierende Studiengang Ma Gebärdensprachdolmetschen, Jahrgang 19

Strukturbaum

Keine Einordnung ins Vorlesungsverzeichnis vorhanden. Veranstaltung ist aus dem Semester WiSe 2019/20. Aktuelles Semester: SoSe 2021.
Humboldt-Universität zu Berlin | Unter den Linden 6 | D-10099 Berlin