AGNES -
Lehre und Prüfung online
Studierende in Vorlesung
Anmelden

Grundlagen der Rechtserzeugung und Rechtspolitik - Detailseite

  • Funktionen:
Grunddaten
Veranstaltungsart Vorlesung Veranstaltungsnummer 10620
Semester WiSe 2019/20 SWS 2
Rhythmus jedes 2. Semester Moodle-Link  
Veranstaltungsstatus Freigegeben für Vorlesungsverzeichnis  Freigegeben  Sprache deutsch
Belegungsfrist Es findet keine Online-Belegung über AGNES statt!
Veranstaltungsformat Präsenz

Termine

Gruppe 1
Tag Zeit Rhythmus Dauer Raum Raum-
plan
Lehrperson Status Bemerkung fällt aus am Max. Teilnehmer
Do. 10:00 bis 12:00 wöch Kommode - 140/142 Bebelplatz 2 (BE 2) - (Unterrichtsraum)        
Gruppe 1:
 


Zugeordnete Person
Zugeordnete Person Zuständigkeit
Lembke, Ulrike, Professorin, Dr.
Studiengänge
Abschluss Studiengang LP Semester
Master of Laws  Dt.und Europäisches Recht Hauptfach ( Vertiefung: kein LA; POVersion: 2017 )   -  
Master of Laws  Europäisches Recht Hauptfach ( Vertiefung: kein LA; POVersion: 2017 )   -  
Staatsex./ 1.Jurist.Prfg.  Rechtswissenschaft Hauptfach ( POVersion: 2008 )   5 - 5 
Programmstudium-o.Abschl.  Rechtswissenschaft Programm ( POVersion: 1999 )   -  
Zuordnung zu Einrichtungen
Einrichtungen
Juristische Fakultät, Fachgruppe Öffentliches Recht (Fachgebiete / Professuren)
Juristische Fakultät
Inhalt
Kommentar Die Vorlesung beschäftigt sich mit Fragen der Rechtssetzung und Rechtserzeugung - auch jenseits des klassischen Staatsorganisationsrechts. Welche (staatlichen, zivilgesellschaftlichen und organisatorischen...) Akteur_innen wirken bei der Erzeugung von Recht mit? Wie erfolgt Regulierung durch Recht - in nationalen sowie in europäisierten und globalisierten Kontexten? Diese und andere Fragen werden, auch mit Blick in Rechtssoziologie, Politikwissenschaft, ökonomische und kulturwissenschaftliche Analysen des Rechts sowie Rechtsphilosophie, erörtert. Ziel ist es, die Teilnehmenden mit wichtigen Ansätzen vertraut zu machen (z.B. Steuerung, Governance, symbolische Gesetzgebung, Evaluation, Framing Analyse) und in die Lage zu versetzen, Rechtssetzungsprozesse selbst mehrdimensional zu analysieren.
Prüfung

LL.M.-Studierende und Erasmus: Mündliche Prüfung

Strukturbaum

Keine Einordnung ins Vorlesungsverzeichnis vorhanden. Veranstaltung ist aus dem Semester WiSe 2019/20. Aktuelles Semester: SoSe 2021.
Humboldt-Universität zu Berlin | Unter den Linden 6 | D-10099 Berlin