AGNES -
Lehre und Prüfung online
Studierende in Vorlesung
Anmelden

Utopie – zwischen radikaler Immanenz und eschatologischer Chiffre/Utopia – between radical immanence and eschatological cipher - Detailseite

  • Funktionen:
Grunddaten
Veranstaltungsart Proseminar Veranstaltungsnummer 51027
Semester SoSe 2019 SWS 2
Rhythmus jedes Semester Moodle-Link  
Veranstaltungsstatus Freigegeben für Vorlesungsverzeichnis  Freigegeben  Sprache deutsch
Belegungsfrist Es findet keine Online-Belegung über AGNES statt!

Termine

Gruppe 1 iCalendar Export iCalendar Export
  Tag Zeit Rhythmus Dauer Raum Raum-
plan
Lehrperson Status Bemerkung fällt aus am Max. Teilnehmer
iCalendar Export Di. 16:00 bis 18:00 wöch von 09.04.2019 
Einzeltermine anzeigen
Institutsgebäude - 013 Burgstraße 26 (BU26) - (Hör-/Lehrsäle eben ohne Experimentierbühne) Perone findet statt     1000
Gruppe 1:
 


Zugeordnete Person
Zugeordnete Person Zuständigkeit
Perone, Ugo
Zuordnung zu Einrichtungen
Einrichtung
Philosophische Fakultät, Institut für Philosophie
Inhalt
Kommentar

Das, womit sich die Philosophie beschäftigt, ist vielleicht im Grunde ortlos. Ist es also eine Utopie? Und ist sie das im Sinne einer rationalen Transkription des Eschatons oder als eine Radikalisierung der Immanenz?

Die Vorlesung möchte dieser theoretischen Fragestellung nachgehen, unter Rückbezug auf explizite theologische Bezüge, und möchte dabei ein weites philosophiegeschichtliches Spektrum präsentieren: von Platon bis zu den neueren Entwicklungen der Utopie-Thematik bei Ernst Bloch. Darüber hinaus werden auch die berühmten Abhandlungen über den Begriff der Utopia von Thomas Moore in der Zeit der Renaissance im Fokus stehen, aber auch Denker wie Tommaso Campanella und Francis Bacon sollen berücksichtigt werden, ohne dabei die Varianten Kants zu dieser Thematik, u.a. in Bezug auf sein Reich der Zwecke, außer Acht zu lassen.

Literatur

Die in der Vorlesung behandelten Texte werden während des Semesters im Internet via Moodle zur Lektüre bereitgestellt.

Strukturbaum

Keine Einordnung ins Vorlesungsverzeichnis vorhanden. Veranstaltung ist aus dem Semester SoSe 2019. Aktuelles Semester: WiSe 2019/20.
Humboldt-Universität zu Berlin | Unter den Linden 6 | D-10099 Berlin