AGNES -
Lehre und Prüfung online
Studierende in Vorlesung
Anmelden

Der Pfarrberuf als öffentliches Amt (auch zur Vorbereitung auf das Gemeindepraktikum) (GS/HS - H 250, 350, 573, 650/651, MRC – V3a; BA – BF3; MEd C, E) - Detailseite

  • Funktionen:
Grunddaten
Veranstaltungsart Übung Veranstaltungsnummer 60517
Semester SoSe 2019 SWS 2
Rhythmus keine Übernahme Moodle-Link  
Veranstaltungsstatus Freigegeben für Vorlesungsverzeichnis  Freigegeben  Sprache deutsch
Belegungsfrist Es findet keine Online-Belegung über AGNES statt!

Termine

Gruppe 1 iCalendar Export iCalendar Export
  Tag Zeit Rhythmus Dauer Raum Raum-
plan
Lehrperson Status Bemerkung fällt aus am Max. Teilnehmer
iCalendar Export Di. 10:00 bis 12:00 wöch
Einzeltermine anzeigen
Institutsgebäude - 406 Burgstraße 26 (BU26) - (Unterrichtsraum) Menzel findet statt

+ Kooperationsveranstaltung mit der Ev. Akademie am 2.7.19, 18-20:30 Uhr

 
Gruppe 1:
 


Zugeordnete Person
Zugeordnete Person Zuständigkeit
Menzel, Kerstin
Zuordnung zu Einrichtungen
Einrichtung
Theologische Fakultät, Seminar für Praktische Theologie, Praktische Theologie mit d. Schwerpunkt Homiletik und Kybernetik
Inhalt
Kommentar

Der Pfarrberuf ist im alleinigen Bezug auf vereinskirchliche Formen in der Gemeinde nicht hinreichend beschrieben. Sowohl in seinen grundlegenden Aufgaben als auch in besonderen funktionalen Ausprägungen (Spezialdienst) hat der Pfarrberuf öffentliche Funktionen und Bedeutung. Diese These soll in der Übung anhand von drei Zugängen diskutiert werden: Erstens soll das hinter einem solchen Berufsbild liegende Verständnis von Öffentlichkeit theoretisch geklärt werden. Zweitens werden die öffentliche Wirkung von Pfarrer*innen und die dahinter liegenden pastoralen Selbstverständnisse an historischen Wegmarken diskutiert, insbesondere für die – dann 30 Jahre zurückliegenden – Ereignisse um 1989. Drittens werden ausgewählte pastoraltheologische Entwürfe der Gegenwart mit den Praxis-Erfahrungen von Pfarrer*innen in Gemeinde- und Funktionsdienst in Verbindung gebracht. Dabei entstehen kleine Filme, die auf einem der Abendforen der Ev.Akademie zu Berlin in der Reihe „Kirche als Lernort der Demokratie“ am Di, 2. Juli gezeigt und diskutiert werden.

Literatur

Wird über Moodle zur Verfügung gestellt.

Bemerkung

Eine Mitwirkung am Abendforum „Demokratisierung als berufliche Aufgabe? Pfarrerinnen und Pfarrer 1989 und heute“ am 2.7.2019, 18.00-20.30 Uhr wird erwartet. Weitere Termine der Reihe „Kirche als Lernort der Demokratie“ finden am 28.3.(!), 22.5., 18.9., 28.10. statt. Zu diesen sind Teilnehmende herzlich eingeladen.

Prüfung

Nach den Erfordernissen der jeweiligen Prüfungsordnung möglich.

Strukturbaum

Keine Einordnung ins Vorlesungsverzeichnis vorhanden. Veranstaltung ist aus dem Semester SoSe 2019. Aktuelles Semester: WiSe 2019/20.
Humboldt-Universität zu Berlin | Unter den Linden 6 | D-10099 Berlin