AGNES -
Lehre und Prüfung online
Studierende in Vorlesung
Anmelden

Diskrete Quantenoptik - Detailseite

  • Funktionen:
  • Online Belegung noch nicht möglich oder bereits abgeschlossen
Grunddaten
Veranstaltungsart Vorlesung Veranstaltungsnummer 3315945
Semester WiSe 2018/19 SWS 2
Rhythmus jedes Semester Moodle-Link  
Veranstaltungsstatus Freigegeben für Vorlesungsverzeichnis  Freigegeben  Sprache deutsch
Weitere Links LV im Stundenplan des Instituts f. Physik
Website der Lehrveranstaltung
Belegungsfrist Es findet keine Online-Belegung über AGNES statt!

Termine

Gruppe 1 iCalendar Export iCalendar Export
  Tag Zeit Rhythmus Dauer Raum Raum-
plan
Lehrperson Status Bemerkung fällt aus am Max. Teilnehmer
iCalendar Export Mo. 09:00 bis 11:00 wöch 15.10.2018 bis 11.02.2019 
Einzeltermine anzeigen
Walther Nernst-Haus (LCP) - 1.14 Newtonstraße 14 (NEW14) - (Unterrichtsraum) Busch ,
Perez-Leija
findet statt     1000
Gruppe 1:
Zur Zeit keine Belegung möglich

Studiengänge
Abschluss Studiengang LP Semester
Master of Science  Optical Sciences Hauptfach ( Vertiefung: kein LA; POVersion: 2015 )     1 - 3 
Master of Science  Physik Hauptfach ( Vertiefung: kein LA; POVersion: 2016 )     1 - 3 
Zuordnung zu Einrichtungen
Einrichtung
Mathematisch-Naturwissenschaftliche Fakultät, Institut für Physik
Inhalt
Kommentar Lern- und Qualifikationsziele
Studenten, die den Kurs erfolgreich absolvieren, werden in der Lage sein, optische Prozesse in integrierten photonischen Bauelemente in einem quantenmechanischen Kontext zu analysieren. Die Studierenden werden mit grundlegenden quantenmechanischen Konzepten vertraut werden, die sie in die Lage versetzen fortgeschrittene Themen in Quantenoptik, Halbleiter- und Festkörperphysik und modernen optoelektronischen und nanophotonischen Bauelementen zu bearbeiten.
Voraussetzungen
Stoff des Bachelorstudiums, insbesondere Elektrodynamik, Optik und elementare Quantenphysik
Gliederung / Themen / Inhalte
- Überblick über die Quantenmechanik und 1D Probleme
mit Fokus auf Numerik
- Operator Algebra und Quantisierung des
elektromagnetischen Feldes
- Grundlegende Konzepte und Bauelemente der
Diskreten Quantenoptik
- Propagation von einzelnen Photonen und
nichtklassischem Licht in integrierten
Mehrkanalstrukturen
Literatur John David Jackson. Mathematics for Quantum Mechanics. Dover (1962)
Cristopher Gerry and Peter L. Knight. Introductory Quantum Optics. Cambridge University (2005)
Rodney Loudon. The Quantum Theory of Light. Oxford University Press (2000)
Markus Graefe et al.. Integrated Photonic Quantum Random Walks. J. of Optics, Topical Review, in press (2016)
Thomas Meany et al.. Laser written Circuits for Quantum Photonics. Laser & Photonics Reviews 9(4), 363-384 (2015)
Bemerkung Ansprechpartner
Dr. Armando Perez-Leija (Max-Born-Institut, Haus A, Raum 2.09, Tel.: 6392-1213, armando.perez@mbi-berlin.de )
Prüfung Erfolgreiche Teilnahme an den Übungen und mündliche oder schriftliche Abschlussprüfung.

Strukturbaum

Keine Einordnung ins Vorlesungsverzeichnis vorhanden. Veranstaltung ist aus dem Semester WiSe 2018/19. Aktuelles Semester: WiSe 2019/20.
Humboldt-Universität zu Berlin | Unter den Linden 6 | D-10099 Berlin