AGNES -
Lehre und Prüfung online
Studierende in Vorlesung
Anmelden

Religionspädagogisches Seminar: Religiöses Lernen als religiöse Bildung – Zum Verhältnis zwischen Religionspädagogik und allgemeiner Bildung (MEd RP2,E; HS – H 251,450,651; MRC V3a(3), V4b(4)) - Detailseite

  • Funktionen:
Grunddaten
Veranstaltungsart Seminar Veranstaltungsnummer 60506
Semester SoSe 2019 SWS 2
Rhythmus keine Übernahme Moodle-Link  
Veranstaltungsstatus Freigegeben für Vorlesungsverzeichnis  Freigegeben  Sprache deutsch
Belegungsfrist Es findet keine Online-Belegung über AGNES statt!

Termine

Gruppe 1 iCalendar Export iCalendar Export
  Tag Zeit Rhythmus Dauer Raum Raum-
plan
Lehrperson Status Bemerkung fällt aus am Max. Teilnehmer
iCalendar Export Di. 16:00 bis 18:00 wöch
Einzeltermine anzeigen
Institutsgebäude - 406 Burgstraße 26 (BU26) - (Unterrichtsraum) Dressler findet statt    
Gruppe 1:
 


Zugeordnete Person
Zugeordnete Person Zuständigkeit
Dressler, Bernhard , Prof. Dr.
Zuordnung zu Einrichtungen
Einrichtung
Theologische Fakultät, Seminar für Praktische Theologie, Praktische Theologie mit Schwerpunkt Religionspädagogik / Religionsdidaktik
Inhalt
Kommentar

In diesem Seminar sollen Konzepte und Fragen religiöser Bildung mit allgemeinen Bildungstheorien abgeglichen werden: Warum ist Allgemeinbildung ohne religiöse Bildung unvollständig?  Was unterscheidet religiöse Erziehung von religiöser Bildung? Wie lässt sich religiöses Urteilsvermögen, verstanden als Verbindung von Deutungskompetenz und Partizipationskompetenz, entwickeln und fördern?

Bemerkung

Anmeldung über die Moodle–Plattform (Kennwort: RpSE2019) vom 01.04. bis zur konstituierenden Sitzung am 09.04.19

Strukturbaum

Keine Einordnung ins Vorlesungsverzeichnis vorhanden. Veranstaltung ist aus dem Semester SoSe 2019. Aktuelles Semester: WiSe 2019/20.
Humboldt-Universität zu Berlin | Unter den Linden 6 | D-10099 Berlin