AGNES -
Lehre und Prüfung online
Studierende in Vorlesung
Anmelden

Spezielle Themen des Physikunterrichts (Thema WS16: Experimentiere Digital) - Detailseite

  • Funktionen:
Grunddaten
Veranstaltungsart Seminar Veranstaltungsnummer 3315722
Semester WiSe 2016/17 SWS 2
Rhythmus jedes Semester Moodle-Link  
Veranstaltungsstatus Freigegeben für Vorlesungsverzeichnis  Freigegeben  Sprache deutsch
Weitere Links Website der Lehrveranstaltung
LV im Stundenplan des Instituts f. Physik
Belegungsfrist Es findet keine Online-Belegung über AGNES statt!
Wichtige Änderungen Studienpunkte nach SO 2014: 4SP
Veranstaltungsformat Präsenz

Termine

Gruppe 1
Tag Zeit Rhythmus Dauer Raum Raum-
plan
Lehrperson Status Bemerkung fällt aus am Max. Teilnehmer
Mi. 15:00 bis 17:00 wöch 19.10.2016 bis 15.02.2017  Windkanal - 304 Brook-Taylor-Straße 1 (BT01) - (Unterrichtsraum) Boczianowski ,
Priemer
findet statt     1000
Gruppe 1:
 

Studiengänge
Abschluss Studiengang LP Semester
Master of Education (2)  Physik 1. Fach ( POVersion: 2010 )     3 - 3 
Master of Education (1)  Physik 2. Fach ( POVersion: 2007 )     3 - 3 
Zuordnung zu Einrichtungen
Einrichtung
Mathematisch-Naturwissenschaftliche Fakultät, Institut für Physik
Inhalt
Kommentar Lern- und Qualifikationsziele
Fähigkeit zur Erarbeitung und Beherrschung von zwei ausgewählten speziellen physikdidaktischen Themen (ggf. können die beiden Seminare auch als Kompaktseminar mit 4 SWS (4 LP) zu einem Thema angeboten werden); Fähigkeit zur Übertragung von theoretischen Konzepten auf deren Anwendung in der Schulpraxis; die Inhalte werden unter Berücksichtigung der besonderen Bedingungen und Anforderungen der Schulform Gymnasium behandelt; in der Veranstaltung wird inhaltsbezogen auf Fragen der Inklusion und der Sprachbildung eingegangen
Voraussetzungen
keine
Gliederung / Themen / Inhalte
Wechselnde Themen der Physikdidaktik wie:
- neue Medien im Physikunterricht
- phänomenorientierter Physikunterricht
- Erkenntnisgewinnung in der Physik
- außerschulische Lernorte
- Geschichte der Physik
- Physikalische Fachkompetenzen
- spezielle curriculare Ansätze
- Planung eines Schülerlabormoduls
- interdisziplinäre naturwissenschaftsdidaktische Themen
Bemerkung Ansprechpartner
Franz Boczianowski
Prüfung Portfolio (ca. 20 Seiten bzw. 40.000 Zeichen ohne Leerzeichen)
oder
Mündliche Prüfung (30 Minuten)
oder
Klausur (120 Minuten)
Die Prüfungsform wird in der ersten Veranstaltung festgelegt.

Strukturbaum

Keine Einordnung ins Vorlesungsverzeichnis vorhanden. Veranstaltung ist aus dem Semester WiSe 2016/17. Aktuelles Semester: WiSe 2020/21.
Humboldt-Universität zu Berlin | Unter den Linden 6 | D-10099 Berlin