AGNES -
Lehre und Prüfung online
Studierende in Vorlesung
Anmelden

Einführung in die englische/amerikanische Literaturwissenschaft - Detailseite

  • Funktionen:
  • Online Belegung noch nicht möglich oder bereits abgeschlossen
Grunddaten
Veranstaltungsart Vorlesung Veranstaltungsnummer 5250053
Semester WiSe 2019/20 SWS 2
Rhythmus keine Übernahme Moodle-Link  
Veranstaltungsstatus Freigegeben für Vorlesungsverzeichnis  Freigegeben  Sprache deutsch-englisch
Belegungsfrist - Eine Belegung ist online erforderlich Zentrale Frist    01.07.2019 - 09.10.2019   

Termine

Gruppe 1 iCalendar Export iCalendar Export
  Tag Zeit Rhythmus Dauer Raum Raum-
plan
Lehrperson Status Bemerkung fällt aus am Max. Teilnehmer
iCalendar Export Do. 16:00 bis 18:00 wöch 17.10.2019 bis 13.02.2020 
Einzeltermine anzeigen
Universitäts-Hauptgebäude - 2002 Unter den Linden 6 (UL 6) - (Hör-/Lehrsäle eben ohne Experimentierbühne) Isensee findet statt     300
Gruppe 1:
Zur Zeit keine Belegung möglich
Gruppe 2 iCalendar Export iCalendar Export
  Tag Zeit Rhythmus Dauer Raum Raum-
plan
Lehrperson Status Bemerkung fällt aus am Max. Teilnehmer
iCalendar Export Do. 18:00 bis 20:00 wöch 17.10.2019 bis 13.02.2020 
Einzeltermine anzeigen
Universitäts-Hauptgebäude - 2002 Unter den Linden 6 (UL 6) - (Hör-/Lehrsäle eben ohne Experimentierbühne) Isensee findet statt     1000
Gruppe 2:
Zur Zeit keine Belegung möglich


Zugeordnete Person
Zugeordnete Person Zuständigkeit
Isensee, Reinhard , PD Dr. phil.
Studiengänge
Abschluss Studiengang LP Semester
Bachelor of Arts  Amerikanistik Kernfach ( Vertiefung: kein LA; POVersion: 2014 )   -  
Bachelor of Arts  Amerikanistik Zweitfach ( Vertiefung: kein LA; POVersion: 2014 )   -  
Bachelor of Arts  Englisch Kernfach ( Vertiefung: mit LA-Option; POVersion: 2017 )   -  
Bachelor of Arts  Englisch Kernfach ( Vertiefung: kein LA; POVersion: 2017 )   -  
Bachelor of Arts  Englisch Zweitfach ( Vertiefung: mit LA-Option; POVersion: 2017 )   -  
Bachelor of Arts  Englisch Zweitfach ( Vertiefung: kein LA; POVersion: 2017 )   -  
Zuordnung zu Einrichtungen
Einrichtung
Sprach- und literaturwissenschaftliche Fakultät, Institut für Anglistik und Amerikanistik
Inhalt
Kommentar

Die Vorlesung führt in zentrale Fragen und Probleme der literaturwissenschaft-lichen Theorie und Praxis am Beispiel der englischen und vornehmlich amerika-nischen Literatur ein. Einer generellen Verständigung über die Aufgaben, Ziele und Methoden der Literaturwissenschaft folgt die Auseinandersetzung mit Grund-begriffen der Zeichentheorie. Auf dieser Grundlage werden Textsorten und Gat-tungen hinsichtlich ihrer (poetischen) Besonderheiten der Sprachverwendung un-tersucht und damit Fragen der Sprachfunktion und Literarizität problematisiert. Vor dem Hintergrund relevanter genretheoretischer Konzepte werden anhand ausgewählter Werke markante Züge und Verfahrensweisen erzählender, lyrischer und dramatischer Texte vorgestellt. Darüber hinaus werden literaturtheoretische Ansätzen, die diesen Konzepten unterliegen bzw. sie in unterschiedlicher Weise beeinflusst und befördert haben, in ihren wesentlichen Koordinaten diskutiert.

 

Die Vorlesung ist neben dem Seminar zur Textanalyse Gegenstand der MAP (Klausur) im Modul 2 des BA Englisch sowie BA Amerikanistik.

Die Anmeldung für die Vorlesung erfolgt via AGNES.

Strukturbaum

Die Veranstaltung wurde 2 mal im Vorlesungsverzeichnis WiSe 2019/20 gefunden:

Humboldt-Universität zu Berlin | Unter den Linden 6 | D-10099 Berlin