AGNES -
Lehre und Prüfung online
Studierende in Vorlesung
Anmelden

Ästhetik und Religion – Einführung in die Praktische Theologie (GS–H 150, 151, MRC– B1,V1d,V4a, BA–BF3) - Detailseite

  • Funktionen:
Grunddaten
Veranstaltungsart Proseminar Veranstaltungsnummer 60505
Semester WiSe 2019/20 SWS 2
Rhythmus jedes Semester Moodle-Link  
Veranstaltungsstatus Freigegeben für Vorlesungsverzeichnis  Freigegeben  Sprache deutsch
Belegungsfrist Es findet keine Online-Belegung über AGNES statt!
Veranstaltungsformat Präsenz

Termine

Gruppe 1
Tag Zeit Rhythmus Dauer Raum Raum-
plan
Lehrperson Status Bemerkung fällt aus am Max. Teilnehmer
Di. 12:00 bis 14:00 wöch Institutsgebäude - 108 Burgstraße 26 (BU26) - (Unterrichtsraum) Miethner findet statt    
Gruppe 1:
 


Zugeordnete Person
Zugeordnete Person Zuständigkeit
Miethner, Hanna
Zuordnung zu Einrichtungen
Einrichtung
Theologische Fakultät, Seminar für Praktische Theologie, Praktische Theologie mit d. Schwerpunkt Homiletik und Kybernetik
Inhalt
Kommentar

Ästhetik ist ein philosophischer Grundbegriff und lässt sich übersetzen als die Lehre von der sinnlichen Wahrnehmung. Als solche findet sie in der Praktischen Theologie ein weites Anwendungsgebiet, sind Predigt, Liturgie, Kasualien, Gemeindeaufbau und sogar Seelsorge doch Interaktionen, in denen die Sinne grundlegend angeregt werden.

Das Proseminar ist als Einführung in die wissenschaftliche Arbeit der Praktischen Theologie konzipiert, deren verschiedene Handlungsfelder unter dem Paradigma der Ästhetik abgeschritten werden. Dabei sollen Fragestellungen, Gegenstände und Methoden des Faches vermittelt werden.

Bemerkung

Es finden am 10.01.2020 in Kooperation mit dem Seminar 60 407 „Die Theologie des Kirchenbaus. Systematische Lektüren von Kirchbauten und Architekturprogrammen“ und dem Seminar 60 511 „Religion und Stadt. Orte – Gemeinschaften – Praktiken“ Exkursionen zu Berliner Kirchen u. ä. statt. Nähere Informationen folgen.

Prüfung

Nach den Erfordernissen der jeweiligen Prüfungsordnung möglich.

Strukturbaum

Keine Einordnung ins Vorlesungsverzeichnis vorhanden. Veranstaltung ist aus dem Semester WiSe 2019/20. Aktuelles Semester: WiSe 2020/21.
Humboldt-Universität zu Berlin | Unter den Linden 6 | D-10099 Berlin