AGNES -
Lehre und Prüfung online
Studierende in Vorlesung
Anmelden

Social Theories (Moderne sozialwissenschaftliche Theorien) - Detailseite

  • Funktionen:
  • Online Belegung noch nicht möglich oder bereits abgeschlossen
Grunddaten
Veranstaltungsart Seminar Veranstaltungsnummer 53745
Semester SoSe 2021 SWS 2
Rhythmus keine Übernahme Moodle-Link  
Veranstaltungsstatus Freigegeben für Vorlesungsverzeichnis  Freigegeben  Sprache englisch
Belegungsfristen - Eine Belegung ist online erforderlich Zentrale Nachfrist    12.04.2021 - 15.04.2021   
Zentrale Frist    01.03.2021 - 07.04.2021   
Veranstaltungsformat Digital

Termine

Gruppe 1
Tag Zeit Rhythmus Dauer Raum Raum-
plan
Lehrperson Status Bemerkung fällt aus am Max. Teilnehmer
Mi. 14:00 bis 16:00 c.t. wöch 14.04.2021 bis 14.07.2021  edison höfe - 315 Invalidenstraße 118 (I118) - (Unterrichtsraum)   findet statt     35
Gruppe 1:
Zur Zeit keine Belegung möglich


Zugeordnete Person
Zugeordnete Person Zuständigkeit
Rehbein, Boike , Prof. Dr. verantwortlich
Studiengänge
Abschluss Studiengang LP Semester
Master of Arts  Global Studies Programme Hauptfach ( Vertiefung: kein LA; POVersion: 2016 )   2+2+3  1 -  
Zuordnung zu Einrichtungen
Einrichtung
Kultur-, Sozial- und Bildungswissenschaftliche Fakultät, Institut für Asien- und Afrikawissenschaften
Inhalt
Kommentar

Das Seminar bietet eine Einführung in zentrale Theorien der Sozialwissenschaften mit einem Fokus auf die Interpretation des Kapitalismus. Die Diskussion europäischer Klassiker wird ergänzt um Perspektiven aus dem globalen Süden und die Kontextualisierung der Klassiker in der europäischen Geistesgeschichte. Das Seminar beginnt mit Adam Smith und führt über den Poststrukturalismus zu de- und postkolonialen Ansätzen.

The seminar pursues the goal of giving an introduction to theories in the social sciences with a focus on the interpretation of capitalism. The discussion of core texts by leading European thinkers will be complemented by an attempt to understand their specifically European bias and view of the social world. The course will deal with some of the most influential theories from Smith and Marx to Bourdieu and Foucault.

 

14.4. Introduction

21.4. Smith: Wealth of Nations

28.4. Durkheim: Social Division of Labour

05.5. Friedman: Capitalism and Freedom

12.5. Weber: Introduction to the Protestant Ethic

19.5. Polanyi: The Great Transformation

26.5. Ritzer: McDonaldization

02.6. Giddens: Reflexive Globalization

09.6. Marx: Introduction to Political Economy

16.6. Horkheimer/ Adorno: Dialectic of Enlightenment

23.6. Foucault: Knowledge/Power

30.6. Bourdieu: Social Space and Symbolic Space

07.7. Harvey: A Brief History of Neoliberalism

Bemerkung

synchron/asynchron: Veranstaltung findet synchron statt

Prüfung

Hausarbeit

Strukturbaum

Die Veranstaltung wurde 1 mal im Vorlesungsverzeichnis SoSe 2021 gefunden:

Humboldt-Universität zu Berlin | Unter den Linden 6 | D-10099 Berlin