AGNES -
Lehre und Prüfung online
Studierende in Vorlesung
Anmelden

Graphentheorie in der Physik - Detailseite

  • Funktionen:
  • Online Belegung noch nicht möglich oder bereits abgeschlossen
Grunddaten
Veranstaltungsart Seminar Veranstaltungsnummer 3315581
Semester WiSe 2017/18 SWS 2
Rhythmus jedes Semester Moodle-Link  
Veranstaltungsstatus Freigegeben für Vorlesungsverzeichnis  Freigegeben  Sprache deutsch
Weitere Links LV im Stundenplan des Instituts f. Physik
Belegungsfrist Es findet keine Online-Belegung über AGNES statt!

Termine

Gruppe 1 iCalendar Export iCalendar Export
  Tag Zeit Rhythmus Dauer Raum Raum-
plan
Lehrperson Status Bemerkung fällt aus am Max. Teilnehmer
iCalendar Export Di. 11:00 bis 13:00 wöch 17.10.2017 bis 13.02.2018 
Einzeltermine anzeigen
Walter-Nernst-Haus (LCP) - 1.10 Newtonstraße 14 (NEW14) - (Seminar- und Unterrichtsraum) Berghoff findet statt     1000
Gruppe 1:
Zur Zeit keine Belegung möglich

Studiengänge
Abschluss Studiengang LP Semester
Master of Science  Physik Hauptfach ( POVersion: 2010 )     3 - 3 
Master of Science  Physik Hauptfach ( Vertiefung: kein LA; POVersion: 2016 )     3 - 3 
Zuordnung zu Einrichtungen
Einrichtung
Mathematisch-Naturwissenschaftliche Fakultät, Institut für Physik
Inhalt
Kommentar Voraussetzungen
Grundkenntnisse in (Linearer) Algebra und Analysis.
Gliederung / Themen / Inhalte
Das Seminar soll anhand von Beispielen aus der Theorie der elektrischen Netzwerke, der Festkörper- und der Quantenphysik einen Einblick geben in die Anwendung von Graphen zur Beschreibung physikalischer Systeme. Dazu betrachten wir (vereinfachte) Modelle aus der Physik und erarbeiten uns die notwendigen Konzepte aus der Graphentheorie, um diese beschreiben und lösen zu können.
Bemerkung Ansprechpartner
Marko Berghoff, Rudower Chaussee 25 Raum 1'332

Strukturbaum

Die Veranstaltung wurde 2 mal im Vorlesungsverzeichnis WiSe 2017/18 gefunden:

Humboldt-Universität zu Berlin | Unter den Linden 6 | D-10099 Berlin